Zubereitung: 30 Min Koch: 1 Std., 15 Min. Einfach 8

Dieses wärmende vegetarische Chili ist eine fettarme, gesunde Option, die Gemüse und Geschmack packt. Servieren mit Tabasco-Sauce, Sauerrahm oder Joghurt

  • Freezable
  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 327
  • Fett: 6g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 41g
  • Zucker: 9g
  • Faser: 18g
  • Eiweiß: 19g
  • Salz: 0,6g

Zutaten

  • 2, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Native nach Asien ...

  • 2 Selleriestangen, fein gehackt
  • 2 gelb oder orange, fein gehacktPep-iz

    Auch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben, zum Beispiel rot und ...

  • 2 EL oder Rapsöl

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 2 x 460 g Gläser gebratene rote Paprika
  • 2 TL Chipotle Paste
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1 EL getrocknetoder-ee-gar-no

    Eng verwandt mit Majoran, von dem es die Wildäquivalent ist, hat Oregano eine gröbere, mehr ...

  • 1 EL süß geräucherter Paprika
  • 2 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 2 x 400g Dosen gehackte Tomaten
  • 400g Dose refried Bohnen
  • 3 x 400g Dosen, abgelassen und gespültKid-nee betz

    Native in Amerika, Kidney-Bohnen sind so genannt wegen ihrer Form und kommen sehr ...

  • 2 x 400g Dosen schwarze Bohnen, abgelassen und gespült

Methode

  1. Legen Sie die Zwiebeln, Sellerie und gehackte Paprikaschoten mit dem Öl in Ihrer größten feuerfesten Auflaufform oder auf einem schweren Topf, und bei schwacher Hitze sanft braten, bis sie weich, aber nicht gefärbt ist.

  2. Leeren Sie beide Gläser Paprika über eine Schüssel, um die Säfte zu fangen. Ein Viertel der Paprika mit der Chipotle-Paste, Essig, Kakao, getrockneten Gewürzen und Kräutern in eine Küchenmaschine geben. Whizz zu einem Püree, dann rühren Sie in das weiche Gemüse und kochen für ein paar Minuten.

  3. Fügen Sie die Tomaten und die Bohnen mit 1 Dose Wasser und dem reservierten Pfeffersaft hinzu. 1 Stunde köcheln lassen, bis sie verdickt und rauchig sind und die Tomatenstücke zu einer glatteren Sauce zerfallen sind.

  4. In dieser Phase können Sie die Sauce kühlen und kühlen, wenn Sie weitermachen. Ansonsten die Niere und die schwarzen Bohnen und die restlichen gerösteten Paprikaschoten hinzufügen, in mundgerechte Stücke schneiden und erneut erhitzen. (Dies ergibt eine große Charge. Wenn die Soße fertig ist, kann es einfacher sein, sie in zwei Teile zu teilen, wenn Sie die Bohnen und die Paprika hinzufügen.) Sobald die Bohnen heiß sind, würzen und abschmecken.

Senden Sie Ihren Kommentar