Zubereitung: 15 Min Koch: 1 Std. Einfach 8 Portionen Dieser wärmende Würstcheneintopf ist eine perfekte Vorspeise-Hauptspeise, mit einer reichen Rotweinsauce, Kastanien und einem cremigen Senf-Brei.

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 591
  • Fett: 27g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Zucker: 7 g
  • Ballaststoffe: 7 g
  • Protein: 25 g
  • Salz: 1,8 g

Zutaten

  • 2 Esslöffel

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist diejenige, die wir am häufigsten bei Good Food verwenden ...

  • 16 Wildwürstchen
  • 2 mittelgroß, dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Native nach Asien ...

  • 3 Selleriestangen, getrimmt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 200 g Kastanien Pilze, halbiert (oder geviertelt, wenn groß)
  • 300 ml Rotwein
  • 1 Rinderbrühe Würfel
  • 200 g Packung vakuumverpackt gekochtKastanie

    "Kastanien rösten auf ein offenes Feuer ... "das Kitsch alte Nat King Cole Song perfekt ...

  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Maismehl
  • kleine Packung, gehackt, um zu dienen (optional)par-slee

    Eines der ubiquitärsten Kräuter in Britische Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

Für die Senf Maische

  • 1½ kg Medium (idealerweise Maris Piper), in gleichmäßigen Stücken geschnittenpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel kommt in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 75gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

  • 150ml Wannen-Doppelcreme
  • 2 EL Vollkorn-Senf

Zubereitung

  1. 1 Esslöffel Öl darin erhitzen eine große Antihaft-Bratpfanne und braten Sie die Würstchen in zwei Chargen bei mittlerer Hitze für 15 Minuten, drehen regelmäßig, bis sie schön gebräunt sind. Die Würste in eine große feuerfeste Auflaufform geben.

  2. Die Zwiebeln und den Sellerie in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten oder bis sie anfängt zu erweichen und leicht zu färben unter ständigem Rühren garen. Fügen Sie bei Bedarf einen Spritzer mehr Öl hinzu. Das Gemüse in die Auflaufform geben.

  3. Legen Sie das restliche Öl in die Pfanne, kochen Sie die Pilze bei starker Hitze 4-5 Minuten lang, bis sie leicht gebräunt sind, und geben Sie sie dann zum Auflauf hinzu. Gießen Sie den Wein und 300ml Wasser in die Schüssel und bröckeln Sie den Stockwürfel über die Oberseite. Kastanien, Tomatenmark und Lorbeerblatt unterrühren. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, locker mit einem Deckel abdecken und 30 Minuten unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen.

  4. In der Zwischenzeit den Senf-Brei machen. Die Kartoffeln in eine große Pfanne mit Wasser geben, aufkochen, dann die Hitze reduzieren und 15-20 Minuten köcheln lassen oder bis die Kartoffeln weich sind, aber nicht auseinander fallen. In einem Sieb abtropfen lassen, dann in die Pfanne geben und mit der Butter und der Sahne glatt rühren. Den Senf einrühren, abschmecken und beiseite stellen.

  5. Mischen Sie das Maismehl mit 2 EL kaltem Wasser, bis es glatt ist. In den Topf rühren und 2-3 Minuten unter ständigem Rühren kochen, bis die Soße verdickt ist. Entfernen Sie das Gericht von der Hitze, würzen Sie und streuen Sie mit gehackter Petersilie, wenn Sie verwenden. Mit dem Senfbrei servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar