Zubereitung: 15 Min Koch: 5 Min. Easy 4 lebhafte vegetarische Begleitung kann schnell zusammengewürfelt werden - der frische Mais passt perfekt zu Jalapeño, Koriander, Limette und Feta

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 227
  • Fett: 13g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 20 g
  • Zucker: 7 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 8 g
  • Salz: 0,7 g

Zutaten

  • 4 frische Maiskolben
  • 2 Strauchtomaten, gehackt
  • ½ rote Zwiebel, gehackt
  • 1 rote Paprika, entkernt und gehackt
  • 1, entsteint, geschält und gehacktav-oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Native ...

  • 1, entkernt und fein gehacktha-la-pee-kein pep-per

    Ein Mitglied der Familie der Paprikas, jalapeño Chilis reichen von mäßig bis sehr heiß. ...

  • Handvoll Koriander, grob gehackt
  • Saft 3ly- m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 75 g Feta-Käse

Methode

  1. Kochen Sie den Mais für ca. 5 Minuten oder bis sie weich sind. Unter kaltem Wasser laufen lassen und gründlich abtropfen lassen. Schneiden Sie den Mais vom Kolben und legen Sie eine große Servierschüssel.

  2. Tomaten, Zwiebel, Paprika, Avocado, Jalapeno-Pfeffer, Koriander, Limettensaft und Gewürze zugeben und gut vermischen. Zerbröckeln Sie über den Feta, um zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar