Vorbereitungszeit: 15 Minuten Kein Koch Einfach serviert 6 Diese lebendige Vegetarier Beilage ist mit Chili, Frühlingszwiebeln und Balsamico-Essig, dann mit knusprigen Kürbiskernen bestreut

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 113
  • Fett: 8g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 8g
  • Zucker: 7 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 2 g
  • Salz: 0,1 g

Zutaten

  • 600 g gemischt reif, wie rote und gelbe Kirsche, Pflaume und mittlere RebeToe-Mart-oh

    Ein Mitglied der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

  • 2 mittelgroß, geschält und fein gehackt oder geriebenka-rot

    Die Karotte, mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • Bündel, getrimmt und fein abgehacktSp-Ring un-yu n

    Auch Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln genannt, sind Frühlingszwiebeln tatsächlich sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 1 rote Chili, entkernt und fein gehackt
  • 25 g Kürbiskern
  • 3 EL natives Olivenöl extra
  • 2 ELbal-sam-ick vin-ee-gah

    Echte Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und ist ...

Methode

  1. Hacken Sie die großen Tomaten, halbieren die Kirsche und in eine große Schüssel. Fügen Sie die Karotten, Frühlingszwiebeln, Chilli und Kürbiskerne hinzu und werfen Sie sie zusammen.

  2. Mischen Sie das native Olivenöl extra mit dem Balsamico, einer Prise Salz und einem guten Mahlen von schwarzem Pfeffer. Gießen Sie die Tomaten und werfen Sie sie zusammen.

Senden Sie Ihren Kommentar