Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 1 Stunde, 10 Minuten einfach macht etwa 300 g (je nach Größe des Squash)

dieses lebendige Püree ist so einfach zu machen , und ist eine brillante Möglichkeit, Ihr Baby sanft in eine größere Vielfalt an Geschmacksrichtungen einzuführen. Aber Sie können den Knoblauch einfach weglassen, wenn Sie es vorziehen

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Esslöffel

  • kcal: 5
  • Fett: 0g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 1g
  • Zucker: 0,5g
  • Faser: 0,3 g Protein: 0,1 g Salz: 0 g Zutaten: 1 kleiner Butternusskürbis, halbiert 1 Knoblauchzehe (noch in der papierartigen Haut)
  • Milchknolle oder Milchspritzer (optional)
  • Butt-Err

Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien werden in die Sahne gegeben und in einem Mixer ...

  • Methode
  • Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas erhitzen 6. Legen Sie den Butternut-Kürbis mit der abgeschnittenen Seite nach oben auf ein Backblech. Mit Folie abdecken und 45 Minuten im Ofen braten, den Knoblauch auf das Tablett legen und weitere 15 Minuten rösten oder bis man ein Messer leicht durch das Fleisch des Kürbisses gleiten lässt. Nimm den Knoblauch bei Bedarf heraus.
  • Lassen Sie etwas abkühlen, dann mit einem Löffel das Fleisch aus dem Kürbis schöpfen, die Samen und die Haut wegwerfen. Drücken Sie den Knoblauch aus der Haut, entfernen Sie alle harten Teile und pürieren Sie die Knoblauchpulpe zusammen mit dem Kürbis in einer Küchenmaschine.Sie können ein Stück Butter oder einen Spritzer Wasser oder Milch hinzufügen, um das Püree zu lösen.

Senden Sie Ihren Kommentar