Zubereitung: 15 Min Koch: 45 Min. - 50 Min. Einfach 4 Portionen

Diese sehr verwöhnende Version des Blumenkohlkäses ist inspiriert vom Après-Ski-Klassiker, Tartiflette

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 817
  • Fett: 57g
  • gesättigt: 29g
  • Kohlenhydrate: 51g
  • Zucker: 14g
  • Faser: 9g
  • Protein: 29g
  • Salz: 2.12g

Zutaten

  • 1 TL Pflanzenöl
  • 200g geräucherte Speck oder Cubetti di PancettaBay-kon

    Speck ist Schweinefleisch, das auf zwei Arten geheilt wurde: trocken oder nass. Es kann als beide Rasher gekauft werden ...

  • 2 große, geschnitteneun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • 800g, dick geschnittenpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel, gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 1kg, in mundgerechte Blümchen geschnittencoll-ee-fl-ow-ah

    Eine Brassica, wie Kohl und Brokkoli, Blumenkohl ist eine Masse von kleinen, dicht gepackten Blüten ...

  • 100g mittelreifen Cheddar oder , grob geriebengroo-ee-yeah

    Gruyère ist ein unbestreitbarer Höhepunkt der traditionellen Schweizer Käseherstellung, ein kulinarisches Meisterwerk wie ...

  • 250ml Doppelrahm

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Gebläse / Gas erhitzen 6. Erhitzen Sie das Öl in einem Pfanne und braten Sie den Speck für 5 Minuten, bis nur knusprig. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und brutzeln Sie für 12 Minuten bis weich und golden.

  2. In der Zwischenzeit die Kartoffeln in einen großen Topf mit Wasser geben und sicherstellen, dass sie gut bedeckt sind. Zum sanften Kochen bringen, dann den Blumenkohl hinzufügen und alles 6-7 Minuten kochen, bis beide zart sind. In ein Sieb geben und gründlich abtropfen lassen.

  3. In einer Auflaufform die Kartoffeln und den Blumenkohl schichten und mit Speck, Zwiebel und einer kleinen Handvoll Käse bestreuen. Jede Schicht mit etwas Sahne beträufeln und würzen. Weiter bis alle Schichten fertig sind, über die restliche Creme gießen und mit dem letzten Käse bestreuen. Backen Sie für 30 Minuten bis zum Blubbern. Aus dem Ofen nehmen und 1 Minute ruhen lassen. Direkt mit einem knackigen grünen Salat servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar