Vorbereitung: 5 Minuten Koch: 25 mins Easy Serves 4

Diese vegetarische Beilage zählt für 2 von 5 am Tag und eignet sich hervorragend als Beilage zu gegrilltem Hähnchen oder Fisch

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 238
  • Fett: 22g
  • gesättigt: 13g
  • Kohlenhydrate: 5g
  • Zucker: 4g
  • Ballaststoffe: 4g
  • Eiweiß: 4g
  • Salz: 0g

Zutaten

  • 100g ungesalzenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden um ein ...

  • 450g gemischt, größere in Scheiben geschnittenrad-ish

    Die Wurzel eines Mitgliedes der Senf-Familie, Radieschen haben einen pfeffrigen Geschmack und eine knusprige, knackige ...

  • 450g Packung, jeder Speer in 4 Stücke gehackta-spa-ra-gus

    Arbeitsintensiv zu wachsen, Spargel sind die jungen Triebe einer kultivierten Lilienpflanze. Sie sind ...

  • Saft ½, plus extra, wenn nötigLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 2 EL grob gehacktpar-slee

    Einer der Die Petersilie ist auch in der europäischen Küche sehr beliebt. ...

Methode

  1. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Es schäumt, dann trennen sich die Feststoffe und beginnen zu bräunen. Dies dauert 15-20 Minuten - weiterrühren, damit es nicht schwärzt oder verbrennt.

  2. Während die Butter bräunt, kochen Sie eine große Pfanne mit Salzwasser. Die Radieschen 6 Minuten pochieren und mit einem Schaumlöffel entfernen. Den Spargel 2 Minuten pochieren, entfernen und in Eiswasser geben.

  3. Geben Sie den Zitronensaft in die Butter, rühren Sie und halten Sie sie bei sehr geringer Hitze, während Sie die Radieschen und den abgetropften Spargel hinzufügen. Basieren Sie sie in der Butter für 2 Minuten.

  4. Entfernen Sie das Gemüse von der brünierten Butter und mit der Petersilie, und drücken Sie mehr Zitrone, wenn Sie das Gefühl haben, dass es braucht.

Senden Sie Ihren Kommentar