Zubereitung: 15 Min Koch: 30 Min. Einfach 8 Portionen Dieses vegetarische Barbecue-Gericht ist mühelos - knalle die Kartoffeln einfach auf die Kohlen und warte bis sie weich werden

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 153
  • Fett: 3 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 32 g
  • Zucker: 9 g
  • Ballaststoffe: 4 g
  • Protein: 2 g
  • Salz: 0,42 g

Zutaten

  • 8 mittelsüße Po-Tate-Toe

    Süßkartoffeln haben eine cremige Textur und ein süß-würziger Geschmack, der sie ideal für schmackhafte ...

  • 4 TLol-iv oyl

    Öl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 4 EL Griechischer Joghurt
  • 1, in ScheibenSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder Frühlingszwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

Methode

  1. Reiben Sie jede Kartoffel mit etwas Öl und Salz , dann wickeln Sie eine doppelte Schicht Folie ein.

  2. Sobald die Grillkohle rot leuchtet, legen Sie die Kartoffeln direkt darauf. Für 15 Minuten kochen, mit einer Zange drehen, dann 15 Minuten weiter kochen. Entfernen Sie einen, wickeln Sie ihn aus und überprüfen Sie, ob er durchgekocht ist.

  3. Ziehen Sie die Oberseite der Folie von jeder Kartoffel zurück, aufgespalten und oben mit einem Löffel Joghurt und ein paar Frühlingszwiebeln.

Senden Sie Ihren Kommentar