Vorbereitung: 10 Min Koch: 45 Min. Einfacher Serviert 4 - 6

Dieser vegetarische Auflauf vom Leser Lucy Nanor ist mit Spinat und Erbsen zusammen mit cremigem Pesto und Mascarpone-Sauce verpackt

  • Freezable
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion (6)

  • kcal: 787
  • Fett: 62g
  • gesättigt: 30g
  • Kohlenhydrate: 27g
  • Zucker: 7g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 21 g
  • Salz: 1,5 g

Zutaten

  • 190 g GlasPess-toh

    Pesto ist ein generischer italienischer Name für jede Sauce, die durch Zusammenstampfen von Zutaten hergestellt wird.

    Die ...

  • 500g Eimer mascarpone
  • 200g Sack, grob gehacktSpin-atch

    In fast allen Küchen der Welt ist Spinat ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • 250g gefrorene Erbse
  • kleine Packung, Blätter gehackt und ein paar Blätter to ba-zilAm engsten mit der mediterranen Küche verbunden, aber auch sehr verbreitet in ...

    kleine Packung, Blätter gehackt

  • mi-ntEs gibt mehrere Arten von Minze, jede mit ihren eigenen feinen Unterschied im Geschmack und Aussehen. ...

    12 frische Lasagne Blätter

  • Spritzer
  • Mühle-kEine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

    85g, gerieben (oder vegetarische Alternative)

  • Parm-ee-zanParmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

    50g Pinienkerne

  • grüner Salat, zu dienen (optional)
  • Methode

Ofen auf 180C / 160C Fan / Gas 4. Legen Sie das Pesto, die Hälfte der Mascarpone und 250ml Wasser (oder Gemüsebrühe, wenn Sie welche haben) in einem Pfanne. Erhitze und mische, bis alles glatt und blubbernd ist. Fügen Sie den Spinat und die Erbsen hinzu und kochen Sie noch ein paar Minuten, bis der Spinat verwelkt ist und die Erbsen aufgetaut sind. Fügen Sie die Kräuter hinzu und würzen Sie.

  1. Ein Drittel der Pesto-Mischung in eine Auflaufform von ca. 18 x 25 cm geben. Mit 4 Lasagneblättern belegen, dann mit 2 weiteren Schichten Soßen- und Lasagneblätter wiederholen und mit einer Schicht Pasta abschließen. Mischen Sie genug Milch in den restlichen Mascarpone, um eine weiße Soße Konsistenz zu machen, würzen Sie, dann gießen Sie über die Spitze. Mit Parmesan und Pinienkernen bestreuen. Backen Sie für 35-40 Minuten bis goldbraun oben und sprudelt um die Ränder. Über die reservierten Basilikumblätter streuen und mit einem grünen Salat servieren, wenn Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar