Vorbereitung: 5 Min Koch: 35 Min. Einfach 2 Portionen Eine besondere After-Work-Supper-Behandlung - leicht verdoppelt, wenn Sie Freunde haben

  • Einfach verdoppelt

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 529
  • Fett : 22g
  • gesättigt: 7.7g
  • Kohlenhydrate: 41g
  • Zucker: 6.5g
  • Faser: 4.9g
  • Protein: 44g
  • Salz: 1g

Zutaten

  • 250g Beutel gewaschenes BlattSpin-atch

    Verwendet in fast jeder Küche auf der ganzen Welt, Spinat ist ein enorm populäres grünes Gemüse ...

  • 450g kleinen-ew Po-tate-oes

    Neue Kartoffeln haben dünne, wischige Haut und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 2Ei

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

  • 300g Hautlos, ohne Knochen Weißfischfilet, in große Stücke geschnitten
  • 100g halbfett Crème Fraîche
  • Saft ½le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl gepresst aus frischen Oliven. Es ist ...

    Methode

Heizen Sie Ofen auf 220C / Ventilator 200C / Gas 7. Kippen Sie den Spinat in ein Sieb, das im Spülbecken sitzt und kippen Sie die Kartoffeln in einen Kochtopf. Bringen Sie einen Kessel voll Wasser zum Kochen und gießen Sie genug über die Kartoffeln, um sie zu bedecken, und gießen Sie den Rest langsam über den Spinat, um ihn zu welken. Die Kartoffeln zum Kochen bringen und 8-10 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind, dann abgießen und grob pürieren.

  1. Lassen Sie den Spinat abkühlen und drücken Sie dann überschüssiges Wasser mit den Händen aus. Streuen Sie den Spinat über den Boden von 2 einzelnen oder 1 kleinen Auflaufform und lassen Sie zwei Lücken für die Eier. Die Eier in die Spalten schlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch über den Spinat und die Eier verteilen. Auf die Crème fraîche geben und mit dem Zitronensaft beträufeln. Lose Löffel über den Kartoffeln, über das Olivenöl tröpfeln, dann für 20-25 Minuten backen, bis die Spitze knusprig und golden ist und die Soße an den Seiten sprudelt. Einige Minuten stehen lassen und dann direkt vom Gericht servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar