Prep: 30 Minuten kein Koch Easy dient 4

Diese vegane Packung benötigt kein Kochen, nur Peitschen von Limetten und Chilisauce für leckere Festival- oder Camping-Nahrung.

  • Vegetarisch
  • Vegan

Ernährung: per burrito

  • kcal: 524
  • Fett: 24g
  • gesättigt: 5g
  • Kohlenhydrate: 47g
  • Zucker: 5 g
  • Faser: 13 g
  • Protein: 23 g
  • Salz: 1,5 g

Zutaten

  • 100 g Bulgur Weizen
  • 120 g Kirschtomaten
  • 4 Tortilla Wraps
  • 215 g Dose, entwässertKind-nee bezz

    Native auf dem amerikanischen Kontinent, sind Kidneybohnen so wegen ihrer Form genannt und kommen in sehr ...

  • 198g Dose, entwässertsw-eet Mais

    Auch bekannt als Maiskolben, Mais besteht aus Reihen dicht gepackten goldgelb ...

  • 200g geräuchertem Tofu (wir verwendeten Taifun geräuchertem Tofu mit Mandeln und Sesam)
  • 50g Gril führte rote Paprika
  • 1, grob gehacktav-oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Einheimische ...

  • 3 Esslöffelta-hee-nee

    Auch als Tahina bekannt, ist diese fein gemahlene Paste aus geschälten und gerösteten Sesamsamen ...

  • 1, gevierteltly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • Chili-Sauce um zu servieren (optional), haben wir Sriracha benutzt

Ihr braucht auch

  • Scheren
  • 1 mittelgroße Essensbeutel
  • Camping Teller, Schüsseln und Besteck
  • Flasche mit sehr heißem Wasser (min 100ml)

Methode

  1. Setzen Sie den Bulgur in eine Schüssel und fügen Sie hinzu 100ml kochendes Wasser. Bedecken und lassen für 35-40 Minuten einweichen.

  2. Setzen Sie die Kirschtomaten in einen Lebensmittelbeutel. Das Ende des Beutels locker geschlossen halten, die Tomaten mit der anderen - wie knallenden Luftpolsterfolie - durch den Beutel quetschen. Dies sollte den Saft vom Rest der Tomaten trennen, ohne ein Durcheinander zu machen oder ein Messer und ein Schneidebrett zu benötigen. Gießen Sie den Tomatensaft vorsichtig in die Schüssel mit Bulgurweizen und bewahren Sie die Tomatenstücke für später in der Tasche auf.

  3. Wenn der Bulgur-Weizen eingeweicht ist, rühren Sie ihn um und würzen Sie ihn mit Salz und Pfeffer. In einer kleinen Schüssel oder Tasse die Tahini mit 3 EL Wasser zu einer glatten, gießbaren Soße mischen und beiseite stellen.

  4. Legen Sie die Tortilla Wraps auf eine große Tafel oder auf vier Teller und teilen Sie die Bulgur, Kidney Bohnen und Mais zwischen ihnen (versuchen Sie, die Füllung in der Mitte zu halten). Den geräucherten Tofu über den Rand krümeln und dann die zerdrückten Tomaten, gegrillte Paprikaschoten, Avocadostücke und einen guten Nieselregen der Tahinisauce, einen Schuss Limette und etwas Chilisauce hinzufügen, wenn Sie möchten.

  5. Falten Sie die rechte und linke Seite der Verpackung zuerst in die Mitte und rollen Sie dann den Boden ganz um, um die Füllung innerhalb jeder Verpackung vollständig zu umschließen, drücken Sie nach unten, um zu versiegeln. Sofort mit extra Limetten-Chili-Sauce an der Seite servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar