Vorbereitung: 20 Minuten Koch: 45 Minuten Mehr Mühe Bedient 8 Dieser traditionelle Favorit ist ein Ideal Post-Sonntag Mittagessen Pud

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 681
  • Fett: 41g
  • gesättigt: 19g
  • Kohlenhydrate: 75g
  • Zucker: 42g
  • Faser: 0g
  • Protein: 9g
  • Salz: 0,77g

Zutaten

  • 900g , stoned und dick geschnittenpl-um

    Die saftigsten Früchte in der Steinobstfamilie, Pflaumen gibt es in vielen verschiedenen Sorten, einige süße ...

  • 140g goldenen Zauberzucker, plus extra
  • TL gemahlene Nelken
  • 1 gehäufte Esslöffel Maismehl for, zum Abstauben
  • fl-ow-Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der normalerweise aus Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis hergestellt wird. Als ...

    500g Packung Mürbeteig

  • 1, geschlagen, glasieren
  • EiDie ultimative Convenience-Food, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ... verpackt

    Für die Pudding

4 Eigelb

  • 85 g Zucker
  • 250 ml
  • Mühle -kEine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als komplettes Essen bezeichnet. Während Kuh ...

    250ml Doppelcreme

  • Samen von 1 Vanilleschote abgekratzt
  • Methode

Heizen Sie Ofen auf 200C / Ventilator 180C / Gas 6 und legen Sie ein großes Backblech in erhitzen. Pflaumen, Zucker und Nelken in eine Pfanne geben. Sieden Sie, bis der Zucker sich auflöst und die Pflaumen saftig sind, 8-10 Minuten. Mischen Sie das Maismehl mit etwas Saft und mischen Sie es gut in die Frucht. Kochen Sie für ein paar Minuten unter Rühren, bis verdickt.

  1. Für den Vanillesauce Eigelb und Zucker vermischen. Erhitzen Sie die Milch, die Sahne und die Vanille in einer Pfanne bis sie fast kocht, dann gießen Sie sie sanft auf die Eiermischung, wobei Sie ständig wischen. Kehre in eine saubere Pfanne zurück und erhitze sie vorsichtig unter Rühren, bis die Mischung dicker wird und den Rücken eines Löffels bedeckt. Schnell abkühlen, dann abkühlen. Vanillepudding kann bis zu einem Tag voraus sein und sanft aufgewärmt werden.

  2. Zwei Drittel des Gebäcks auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Verwenden Sie, um ein Kuchengericht auszulegen, lassen Sie das Gebäck etwas über die Ränder hängen. Mit den Pflaumen füllen. Den restlichen Teig ausrollen, ca. 2,5 cm größer als das Gericht, dann über die Pflaumen drapieren. Kanten gut zusammenpressen, dann oben ein kleines Loch machen. Mit Ei bestreichen und mit Zucker bestreuen. Kann bis zu 1 Tag im Voraus montiert werden. Auf das heiße Backblech legen. Backen Sie für 25-30 Minuten, bis sie goldbraun sind, und servieren Sie sie heiß mit dem Vanillepudding.

Senden Sie Ihren Kommentar