Zubereitung: 15 Min Koch: 1 hr plus chilling Easy Serves 8 Dieser traditionelle Favorit ist der perfekte Abschluss einer dekadenten Mahlzeit - aber unsere Version ist leichter gemacht mit extra Apfel- und halbfettem Crème fraîche

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 247
  • Fett: 10,2 g
  • gesättigt: 3,9 g
  • Kohlenhydrate: 34,7 g
  • Zucker: 20,1 g
  • Ballaststoffe: 1,1 g
  • Protein: 3,6 g
  • Salz: 0,5 g

Zutaten

  • 225 g Fertigmürbeteig
  • , zum Abstaubenfl-ow-er

    Mehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der normalerweise aus dem Mahlen von Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis hergestellt wird. Als ...

Für die Füllung

  • 1 mittelgroßes Ei
  • 3 EL halbfette Crème fraîche
  • 175 ggoal-dun sir-rup

    Goldener Sirup ist ein klarer, prickelnder, golden-bernsteinfarbener, süßer ...

  • 1 EL schwarzer Sirup
  • 1 kleine Speisen wie Cox's (Gesamtgewicht 140g), entkernt, geschält, grob geriebenapp-pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 50g frische weiße Brotkrume
  • 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche dünn ausrollen. Eine 23cm runde und 2,5cm tiefe geriffelte Tortenform auslegen und den Teig vorsichtig in die Dose und die Flöten geben, damit man ihn nicht dehnt. Rollen Sie ein Nudelholz über die Oberseite der Dose, um überschüssiges Gebäck abzuschneiden. Den Teigboden leicht mit einer Gabel einstechen. 10 Minuten abkühlen lassen, während der Ofen aufheizt.

  2. Legen Sie die Torte auf ein Backblech. Das Gebäck mit Folie und Backbohnen auslegen und 12 Minuten backen, bis das Gebäck fertig ist. Entfernen Sie die Folie und Bohnen aus dem Gebäck und backen Sie für weitere 5 Minuten, bis das Gebäck sehr blass golden ist. Den Backofen auf 180 ° C / 160 ° C Lüfter / Gas 4 abstellen und absenken.

  3. Während das Gebäck gebacken wird, die Füllung machen. Das Ei in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen, dann die Crème fraîche, den goldenen Sirup, den Sirup, den Apfel und die Semmelbrösel unterrühren. Die Schale der Zitrone fein reiben und mit 1 EL Zitronensaft in die Füllung mischen. 10-15 Minuten stehen lassen, damit das Paniermehl die anderen Zutaten leicht aufnehmen kann.

  4. Gießen Sie die Füllung in den Teigbehälter und backen Sie für 30 Minuten oder bis die Füllung weich eingestellt ist. Entfernen Sie die Tarte und lassen Sie sie ein wenig abkühlen, um sich zu festigen. Aus der Dose nehmen und warm oder kalt servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar