Zubereitung: 30 Minuten Koch: 45 Minuten Fertig in 1 Stunde 15 Minuten plus Einweichen und Kühlen Mehr Mühe Für 12 Personen Diese hoch aufragende Schönheit ist das perfekte süße Herzstück für ein Buffet oder eine leichtere Variante, wenn nicht in Weihnachtspudding

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 554
  • Fett: 29g
  • gesättigt: 18g
  • Kohlenhydrate: 69g
  • Zucker: 53g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 7g
  • Salz: 0,72g

Zutaten

Für den Kuchen

  • 200g , erweicht, plus extra zum SchmierenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in Sahne gegeben werden und zu einer ...

  • 50g ungesüßten Kokosraspeln, 1 Stunde in Wasser eingeweicht und dann trocken gepresst werden
  • 200g goldene Rolle Zucker
  • 200g selbsttreibendes Mehl
  • 1 Teelöffelbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig zur Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

  • 4Ei

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

  • 1 ELMühle-k

    Einer der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft bezeichnet als komplettes Essen. Während der Kuh ...

  • 2 EL von einer 200 ml Kokosnusscreme (den Rest für die Füllung aufbewahren)

Für die Schichten und den Topping

  • 1 EL Maismehl
  • 4 EL Puderzucker
  • 600ml hochwertiger Fertigpudding aus die Kühlmaschine
  • 4 EL Malibu (oder Sie könnten weißen Rum verwenden)
  • Schale und Saft 1ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 300g Packung gefroren, aufgetaut, oder verwenden Sie frischeRas-Beh-Ree

    A Himbeeren haben einen wunderbar intensiven, süßen Geschmack und viele ...

  • 370g Marmeladenglasras-beh-ree

    Ein Mitglied der Rosenfamilie, Himbeeren haben einen wunderbar intensiven, süßen Geschmack, und viele ...

  • 142ml Topf-Doppel-Creme
  • frisch, geschreddert, für die Dekoration (optional)Koe-Koe-Nuss

    Eine große haarige, braune Nuss, die auf der Kokospalme wächst, in der ganzen Welt gefunden ...

Methode

  1. Ofen auf 180C / 160C / Gas 4. Butter und eine tiefe 20 cm Loose-Bottom Kuchenform auskleiden. Schlagen Sie alle Kuchenbestandteile zusammen, bis sie glatt sind, gießen Sie in die Dose, dann glätten Sie die Oberseite. Backen Sie für 40-45 Minuten bis golden und auferstanden. Auf einem Gestell vollständig abkühlen lassen; Sobald es kalt ist, in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit den Vanillepudding zubereiten - das Maismehl und 1 EL Puderzucker in die restliche Kokosnusscreme glatt schlagen. Den Pudding zum Kochen bringen und in die Kokosnussmischung einrühren. Keep wischen, bis es kocht und ziemlich dick ist. In eine Schüssel geben, sofort mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen.

  2. Mischen Sie Malibu, Limettenschale und Saft und 2 EL Puderzucker. Schneiden Sie die Oberseite des Kuchens ab, wenn sie gewölbt ist, und schneiden Sie sie mit einem Brotmesser oder einem gezackten Messer horizontal in drei Stücke.

  3. Die gereinigte Tortenform mit reichlich Frischhaltefolie auslegen (ein wenig Öl hilft dabei, sie zu kleben), dann einen Kreis aus Kuchen wieder in den Boden geben. Sprinkle mit etwas von der Malibu-Mischung. 100 g Himbeeren zerdrücken und gut in die Marmelade mischen, dann 100 g ganze Himbeeren unterheben. Löffel auf den Schwamm in der Dose, aber gehen Sie nicht direkt zu den Rändern.

  4. Mit dem zweiten Stück Kuchen bestreichen, mit mehr Malibu-Mix bestreuen, den Pudding darüber löffeln und verteilen. Mit der letzten Kuchenschicht bestreichen, mit dem restlichen Malibu bestreuen, dann mindestens 4 Stunden kalt stellen, mit Frischhaltefolie abdecken, damit sich die Schichten verfestigen und die Aromen sich vermischen.

  5. Einmal gesetzt, entfernen Sie den Kuchen aus der Dose, dann schieben Sie es auf eine Servierplatte. Die Sahne mit den letzten 1 EL Puderzucker weich schlagen und dann über den Kuchen verteilen. Streue mit den restlichen ganzen Himbeeren und dekoriere sie mit frisch geschredderter Kokosnuss, wenn du magst.

Senden Sie Ihren Kommentar