Vorbereitung: 10 Minuten plus Kühlung, nein Cook Easy Serves 6 Diese dicke und cremige griechische Sauce ist fast wie ein Dip - serviert mit langsam gekochtem Fleisch, gebratenem Gemüse oder Brotstücken zum Eintauchen

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 84
  • Fett : 8 g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 1 g
  • Zucker: 0 g
  • Faser: 1 g
  • Protein: 2 g
  • Salz: 0 g

Zutaten

  • 4 mollige Knoblauchzehen
  • 3 EL Tahinipaste
  • Saft 2, plus extra nach Geschmackle-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • Prise, zu garnierenPa-preek-ah

    Ein Gewürz, das von zentraler Bedeutung für die ungarische Küche ist, ist Paprika durch Trocknen einer bestimmten Art von ...

  • 1 EL (optional)ol-iv oyl

    Wahrscheinlich der am weitesten verbreitete o Beim Kochen wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

Methode

  1. Zerdrücken Sie den Knoblauch mit einer guten Prise Meersalz mit einem Stößel und Mörser oder Knoblauchpresse. Die Tahinipaste mit einem Schneebesen vermischen.

  2. Wischen Sie weiter, während Sie den Zitronensaft langsam einrühren - die Tahini wird heller und dicker. Probieren Sie es, und wenn Sie glücklich sind, lockern Sie leicht mit ein paar Teelöffel Wasser. Wenn Sie es würziger mögen, schlagen Sie mehr Zitronensaft. Bedecken Sie und kühlen Sie für 30 Minuten-1 Stunde. Wenn Sie fertig sind, mit Paprika bestreuen und mit Öl beträufeln, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar