Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 10 Minuten Einfache Bedienung 4 Eine Suppe, die in 20 Minuten fertig ist - ja, so schnell geht es. Also den Büchsenöffner weglegen

  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 240
  • Fett: 6g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 45g
  • Zucker: 15g
  • Faser: 6g
  • Protein: 4g
  • Salz: 0,56g

Zutaten

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Einheimisch nach Asien ...

  • 1-2 Teelöffel, rot oder grün

    Viele thailändisch und thailändisch inspirierte Gerichte beginnen mit einer hocharomatischen Paste. Diese sind aus einem ...

  • 1l Gemüsebrühe
  • halben Beutel Kokosraspeln (oder ¼ Dose fettarme Kokosmilch)
  • Handvoll Koriander, grob gehackt
  • Mini-Naan Brot, zu dienen
  • 750 g, geriebensüße Po-Tate-Toe

    Süßkartoffeln haben eine cremige Textur und einen süß-würzigen Geschmack, der sie ideal für pikante ...

Methode

  1. Erhitze das Öl in einem tiefen Topf, dann weiche die Zwiebel für 4-5 Minuten. Die Currypaste unterrühren und 1 Minute weiter kochen lassen, bis sie duftet. Die geriebene Süßkartoffel und Brühe hinzugeben, dann schnell zum Kochen bringen und 5 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffel weich ist.

  2. Die Suppe von der Hitze nehmen, die Kokosnuss unterrühren und würzen, dann kurz abkühlen, bevor man sie mit einem Stabmixer glatt rühren lässt. Mit Koriander bestreuen und mit warmen Naan-Brot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar