Zubereitung: 10 Min Koch: 10 Min. Einfach 4 Portionen Dieses leckere Nudelgericht ist eine gute Art, Ihr übrig gebliebenes Hühnchen aufzubrauchen

  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 450
  • Fett: 11 g
  • gesättigt : 3 g
  • Kohlenhydrate: 62 g
  • Zucker: 6 g
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Protein: 31 g
  • Salz: 0,55 g

Zutaten

  • 300 g Farfalle oder andere Teigwarenform
  • 3 EL fettarme Mayonnaise (Vollfett verwenden, wenn Sie bevorzugen)
  • 1 gehäufter TL Vollkornsenf
  • 1 TL klarer Honig
  • 300 g gekocht, in grobe Stücke gerissenchik-en

    Hähnchen viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 4, dünn geschnitten (oder ½ verwenden rote Zwiebel, dünn geschnitten)Sp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • kleine Bündel, Blätter grob gerissenba-zil

    Am engsten mit Mittelmeer verbunden Kochen, aber auch sehr verbreitet in asiatischen Speisen, die ...

  • 4, geviertelt, dann jede ch unk halbierttoe-mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Peperoni), Tomaten sind in ...

Methode

  1. Kochen Sie die Nudeln, dann unter fließendem Wasser abkühlen. Mischen Sie Mayo, Senf und Honig in einer großen Schüssel und lockern Sie mit ein wenig Wasser, um ein Dressing die Konsistenz von Doppel-Creme zu machen. Die Nudeln, das Hähnchen, die Zwiebeln, das Basilikum und die Tomaten hinzufügen, abschmecken und dann vorsichtig vermischen.

Senden Sie Ihren Kommentar