Vorbereitung: 35 Minuten plus mindestens 8 Stunden chilling, no cook Einfach zu bedienen 12

Dieses würzige Dessert sieht beeindruckend aus, benötigt aber nur wenig Aufwand - die meisten Zutaten sind fertig, also ist es einfach eine Frage der Konstruktion

  • Nuss-frei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal : 472
  • Fett: 38 g
  • gesättigt: 23 g
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zucker: 19 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 4 g
  • Salz: 0,4 g

Zutaten

  • Nieselregen zum Einfetten

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 1 ½ Packungen (ca. 300 g) Butterkekse (wir verwendeten Fox Crinkle Crunch Butter)
  • 2, 1 zested und entsaftet, 1 in Scheiben geschnitten zu dienenLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 400g Mascarpone
  • 400ml Doppelcreme
  • 25g Puderzucker
  • 100g Zitronenquark
  • 10 Mini-Baisers

Methode

  1. Eine 900g Laib-Dose mit Backpapier einfetten und auskleiden Pergament. Die Basis mit einer Reihe Kekse auslegen. In einer Schüssel die Zitronenschale und den Saft, Mascarpone, Sahne, Zucker und 50 g Zitronenquark so lange verquirlen, bis sie dickflüssig sind und ihre Form behalten. Etwa 1/4 der Mischung in eine Schüssel geben und im Kühlschrank für später abkühlen lassen.

  2. Mascarpone und Kekse in die Form geben und den restlichen Zitronenquark in Löffel zwischen die Schichten geben. Brechen Sie einige Kekse, um Lücken zu füllen. Sie sollten ungefähr vier Schichten Kekse haben, die mit einer Schicht der Creme beenden. Die Dose in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens 8 Stunden oder bis zu 48 Stunden kalt stellen.

  3. Wenn Sie bereit sind zu dienen, packen Sie die Dose aus und drehen Sie den Pudding auf eine Platte oder ein Brett. Das Pergament abziehen. Zerkleinere 4 der Mini-Baisers zu einer Trümmerstruktur und rühre durch die reservierte Mascarpone-Mischung. Über die Oberseite des Puddings verteilen, dann die restlichen Mini-Baisers und Zitronenscheiben darüber drücken. Reste werden für einen Tag behalten.

Senden Sie Ihren Kommentar