20 Min Koch: 20 Min. Einfacher Serviervorschlag 2 Dieser süße, erdige Salat eignet sich hervorragend als Beilage zu Hühnchen oder Lachs Ernährung:

pro Portion kcal: 299

  • Fett: 13g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 12g
  • Zucker: 11g
  • Ballaststoffe: 11g
  • Protein: 35g
  • Salz: 0,3g
  • Zutaten

2 Hautlose Hähnchenbrust, abgeflacht leicht

  • 2 Esslöffel-ol-iv oyl
  • Wahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl beim Kochen, Olive Öl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...1 rot fressend, geschält

    ap-pel

  • In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...1 EL Zitronensaft

    1 roh, geschält

  • Schlag-Wurzel
  • Ein Favorit in den 1970er Jahren britische Salate (serviert gekocht und eingelegt in Essig), Rote Bete ist eine ...Blätter von der (wenn Sie sie haben), gewaschen

    beat-root

  • Ein Favorit in den 1970er Jahren britische Salate (serviert gekocht und in Essig gebeizt), ... Rote Beete ist eine sehr "englische" Blatt, und wurde in Salaten seit elisabethanischen Zeiten verwendet. Es ...50g geröstet, sehr grob gehackt

    Heu-Zl-Nuss

  • Gewachsen in Europa und den USA, sind Haselnüsse in einer glatten, harten braunen Schale gehüllt, sind aber die meisten ...2 EL Rotwein-Essig

    Methode

  • Reiben Sie die Hühnerbrust mit ein wenig Olivenöl und mit Salz und Pfeffer würzen. heizen Sie eine Grillpfanne bis sie heiß sind, dann grillen Sie die Hähnchenbrust für 6-8 Minuten auf jeder Seite, bis sie gar sind.Während das Huhn kocht, schneiden Sie den Apfel in feine Streichhölzer und werfen Sie den Zitronensaft hinein. Schneiden Sie die Rote Beete in die gleichen Streichhölzer und legen Sie sie beiseite. Wenn das Hühnchen gekocht ist, den Apfel mit den Rübenblättern, Rucola, Haselnüssen, Essig und dem restlichen Olivenöl vermischen. In der letzten Minute, werfen Sie die Rote Bete durch, so dass es keine Farbe über alle anderen Zutaten blutet. Servieren Sie das Huhn mit einem großen Haufen Salat neben.

Senden Sie Ihren Kommentar