Zubereitung: 10 Min Koch: 30 Min. Einfach 4 Portionen

Dieser nordafrikanische Salat verwendet Truthahn, der in einem Paket gebacken wird, um alle köstlichen Säfte zu erhalten

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 304
  • Fett: 9 g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 23g
  • Zucker: 7g
  • Faser: 4g
  • Protein: 41g
  • Salz: 0,7g

Zutaten

  • 2 EL jeder gehackte Dill, Petersilie undmi-nt

    Es gibt mehrere Arten von Minze, jeder mit seinen eigenen feinen Unterschied in Geschmack und Aussehen. ...

  • Schale und Saft 1Le-Mon

    Oval in Form, mit einem ausgeprägten Wulst an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 EL Harissa Paste
  • 500 g / 1lb 2oz BrustfiletsTerk-ee

    Der traditionelle Weihnachtsvogel, Truthahn ist gut, um das ganze Jahr über zu essen, ist aber nur leicht ...

  • 2 EL Weißwein oder Wasser
  • 250 g Packung Bulgur Weizen oder eine Mischung - wir verwendeten Quinoa und Bulgur Mischung)
  • 2 , gehackttoe-mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chi llies), Tomaten sind in ...

  • cucumber Gurke, gewürfelt
  • 100g Packung SamenPom-ee-Gran-at

    Jetzt hauptsächlich in Amerika, Spanien, dem Nahen Osten und Indien, Granatäpfel entstanden in der ...

Methode

  1. Heizen Ofen zu 200C / 180C Fan / Gas 6. Mischen Sie die Hälfte der Kräuter, die Hälfte der Zitronenschale und Saft, und alle Harissa mit etwas Gewürz. Reiben Sie den Truthahn in die Marinade und lassen Sie ihn für 5 Minuten (oder bis zu 24 Stunden im Kühlschrank).

  2. Legen Sie eine große Folie aus. Setzen Sie die Truthahn und Marinade, und Wein oder Wasser, auf die Oberseite, dann mit einer anderen Schicht Folie abdecken, falten und quetschen die Kanten zu versiegeln. Übertragen Sie das Paket in ein Tablett, dann backen Sie für 30 Minuten, bis durchgekocht.

  3. Inzwischen den Salat machen. Den Bulgur nach Packungsanleitung kochen. Abtropfen lassen, dann mit den restlichen Kräutern, Zitronenschale und Saft, sowie den Tomaten, Gurken und Granatapfelkernen vermischen. Die Pute in Scheiben schneiden und auf den Salat legen.

Senden Sie Ihren Kommentar