Zubereitung: 15 Min Koch: 1 Std Easy Serves 2 - 3 Dieser super gesunde Eintopf rühmt sich mit beeindruckenden 5 von 5 Gerichten pro Tag, mit Zucchini, Auberginen, neuen Kartoffeln, Paprika und saftigen Tomaten.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion (2)

  • kcal : 474
  • Fett: 20 g
  • gesättigt: 3 g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Zucker: 30 g
  • Ballaststoffe: 18 g
  • Protein: 13 g
  • Salz: 0,3 g

Zutaten

  • 3 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am weitesten verbreitete Öl in Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 Knoblauchknolle, halbiert durch die Mitte

  • 2 große, dick geschnittene
  • corr-zjetDie Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbis, was bedeutet, dass es aus der gleichen Familie wie Gurke, ...

    1 große rote Zwiebel, in Scheiben

  • 1 ist , halbiert und auf der Diagonale geschnitten
  • oh-ber-geenObwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), wird die Aubergine als ...

    2 große, geviertelt

  • Toe-Mart-ohEin Mitglied der die Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Peperoni), Tomaten sind in ...

    200g, geschrubbt und halbiert

  • n-ew po-tate-oesNeue Kartoffeln haben dünne, wischige Haut und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

    1 rote Paprika, entkernt und in Stücke geschnitten

  • 400g Dose gehackte Tomaten
  • ½ kleine Packung, gehackt
  • par-sleeEine der allgegenwärtigsten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    Methode

Ofen auf 200C / 180C Gebläse / Gas 6 erhitzen und das Öl in eine Bratform geben. Tippe den Knoblauch und das ganze frische Gemüse hinein, dann mit den Händen ins Öl werfen. Saison gut und braten für 45 Minuten.

  1. Entfernen Sie den Knoblauch aus der Bratform und drücken Sie die erweichten Nelken über das Gemüse, um sie gleichmäßig zu verteilen. In einer mittelgroßen Pfanne die gehackten Tomaten köcheln lassen, gut durchwürzen und durch das geröstete Gemüse in der Dose rühren. Die Petersilie darüber streuen und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar