Zubereitung: 15 Min Koch: 10 Min. Einfach 8 Portionen Dieser opulente Salat ist perfekt für eine Vorspeise und kann am Abend zuvor aufgepeitscht werden

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 502
  • Fett: 41g
  • gesättigt: 15g
  • Kohlenhydrate: 16g
  • Zucker: 8g
  • Faser: 1g
  • Protein: 19g
  • Salz: 1.23g

Zutaten

  • 600g Brie
  • 85g entkernt, in kleine Stücke geschnittenDa-Aß

    Datteln sind eine der ältesten kultiviert Früchte - es ist gedacht, dass sie ein fester Bestandteil von ... waren.

  • 120g Beutelroh-ket

    Rocket ist ein sehr "englisches" Blatt und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

  • 100g gekaufte Croûtons, zerbröselt

Für die kandierten Walnüsse

  • 100g, halbiertWalnüsse

    Walnüsse gehören zu den beliebtesten und vielseitigsten aller Nüsse. Wenn sie jung gepflückt werden, sind sie ...

  • 25 g Zucker

Für das Dressing

  • 6 EL Walnussöl
  • 2 ELBalsamik ick vin-ee-gah

    Echte Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, und wird gemacht ...

Methode

  1. Ofen auf 190C / 170C Lüfter / Gas 5. Um die kandierten Walnüsse zu machen, schütteln Sie die Walnusshälften in 2 EL Wasser, dann werfen Sie den Zucker. Über ein Backblech streuen und im Ofen 6-8 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  2. Die Schwarte vorsichtig vom Brie lösen und wegwerfen. Die klebrige Masse in eine mittelgroße Schüssel geben. Mit einem Löffel oder einem kleinen Schneebesen den Brie bleich und löffelbar schlagen. Um das Dressing zu machen, verquirlen Sie das Öl und den Essig zusammen, dann würzen Sie.

  3. In einer großen Schüssel die Walnüsse, die Datteln und die Rucola vermischen und dann mit etwas Dressing vermischen. Einen Löffel geschlagener Brie in die Mitte jeder Servierplatte geben und den Salat darauf verteilen. Über die Croutons streuen, mit etwas Dressing beträufeln und servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar