Vorbereitung: 30 Min Koch: 1 Std. Mehr Aufwand Für 6 - 8 Diese atemberaubende Tarte ist das ideale Finale für eine Winter Dinner Party

Ernährung:

  • kcal: 584
  • Fett: 37g
  • gesättigt: 15g
  • Kohlenhydrate : 59g
  • Zucker: 35g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Eiweiß: 9g
  • Salz: 0.48g

Zutaten

  • 375g Packung Dessertgebäck
  • 250g, in kleine Stücke geschnittenRoo-Barbb

    Botanisch ist Rhabarber ein Gemüse (es ist verwandt mit Sauerampfer und dock) aber es ist dick, fleischig ...

  • 300g essen, geschält, entkernt und in kleine Stücke geschnittenap-pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 2 EL Puderzucker
  • Saft 1oder -ange

    Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt Orange - einige Sorten sind ...

Für die Pudding

  • 150ml Doppelcreme
  • 150mlMühle-k

    Als eine der am häufigsten verwendeten Zutaten wird Milch oft als vollständiges Nahrungsmittel bezeichnet. Während Kuh ...

  • 1 Vanilleschote, halbiert
  • 3Ei

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Ei ...

  • 85g Puderzucker
  • Schale 1oder-ange

    Einer der bekanntesten Zitrusfrüchte Früchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

Methode

  1. Heizen Sie Ofen auf 190C / 170C Fan / Gas 5. Rollen Sie den Teig bis zur Dicke von 1 £ Münze und damit eine 23cm Torte Zinn auskleiden. Schneiden Sie eine Runde Backpapier größer als die Dose und legen Sie in die Dose mit Backbohnen auf der Oberseite. Blind für 15 Minuten backen, dann die Bohnen entfernen und weitere 10-15 Minuten backen, bis sie leicht golden sind. Entfernen Sie die Torte aus dem Ofen und drehen Sie den Ofen auf 160 ° C / 140 ° C Ventilator / Gas 3.

  2. Während die Tarte im Ofen ist, bereiten Sie die Füllung vor. Erhitze den Rhabarber, den Apfel, den Puderzucker und den Orangensaft in einer kleinen Pfanne für 10 Minuten, bis die Früchte weich sind, aber immer noch ihre Form behalten. Nach dem Garen von der Hitze nehmen und etwas abkühlen lassen, während Sie den Pudding machen.

  3. Sahne, Milch und Vanilleschote in einer kleinen Pfanne erhitzen und zum Kochen bringen. Eier und Zucker in einer separaten Schüssel verquirlen. Wenn die Crememischung den Siedepunkt erreicht hat, gießen Sie diese unter ständigem Rühren über die Eier, gießen Sie die Mischung dann durch ein Sieb in eine saubere Schüssel oder einen Krug und fügen Sie die Orangenschale hinzu.

  4. Sobald die Tarte Fall gekocht ist, streuen Sie die Frucht über den Boden des Gehäuses und gießen Sie die Creme obenauf. Legen Sie die Tarte in den Ofen und kochen Sie für 30-35 Minuten, bis die Pudding gerade eingestellt wird. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen, bevor Sie in Scheiben schneiden.

Senden Sie Ihren Kommentar