Zubereitung: 20 Min Koch: 40 Min. - 45 mins Easy Serves 8 - 10 Ein dicker All-in-One-Curry in einer Pfanne - von John Torode

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 422
  • Fett: 35g
  • Sättigung: 22g
  • Kohlenhydrate: 23g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 5 g
  • Salz: 1,2 g

Zutaten

  • 5 EL Pflanzenöl
  • 100 g rote Thai Currypaste
  • 2 EL Palmzucker oder hellbrauner Zucker
  • 2 mittelgroße Butternusskürbis, geschält, entkernt und in 4 ½ cm geschnitten Brocken
  • 2x 400g DosenKo-Nuss-Nuss-k

    Kokosmilch ist nicht die leicht opake Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

  • 200ml Karton Kokos-Creme
  • 1 EL

    Eine oft in der vietnamesischen und thailändischen Küche verwendete Würze . In Vietnam ist es in der Regel aus Garnelen ...

  • 2 EL Essiggurke, aus einem Glasly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 3 Zitronengras Stiele, mit dem Rücken eines Messers gequetscht
  • 50ggewesen Sp-Rowts

    Weithin gesehen als eine wichtige, irgendwie magische Zutat, Bohnensprossen ...

Methode

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer schweren Pfanne und fügen Sie die rote Currypaste hinzu. Fry für 2 Minuten, dann fügen Sie den Zucker und kochen für 4 Minuten bis klebrig und duftend.

  2. Den Kürbis hinzufügen, gut umrühren und 2-3 Minuten kochen, dann die Kokosmilch und die Kokoscreme einfüllen, mit der Fischsauce würzen und Limettenpüree und Zitronengras hinzufügen. Zum Kochen bringen und etwa 25-30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, bis der Kürbis weich aber nicht matschig ist.

Senden Sie Ihren Kommentar