Vorbereitung: 1 Std. Koch: 35 Min. Eine Herausforderung Macht 15 große Cupcakes

Dieser atemberaubende eßbare Strauß braucht ein wenig Zeit, um vorzubereiten, aber die Ergebnisse sind umwerfend. Wenn Sie auf der Suche nach einem Muttertagstopper sind, dann ist es das!

  • nur ungekühlt Cupcakes

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 759
  • Fett: 41g
  • gesättigt: 22g
  • Kohlenhydrate: 89g
  • Zucker: 75g
  • Faser: 1g
  • Protein: 8g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

Für die Kuchen

  • 300 g ungesalzeneButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um einen ...

  • 250g Naturjoghurt
  • 6, geschlagenEi

    Das ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, verpackt mit Protein und einem ...

  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 250g selbsttreibendes Mehl
  • 300g goldener Puderzucker
  • 140g gemahlene Mandeln
  • ½ Teelöffelbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig in Kuchen- Herstellung. Es besteht aus einem Alkali ...

Für die Buttercreme

  • 300g ungesalzener, weicherButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ...

  • 600g Puderzucker
  • 2 Esslöffelgemahlen werden k

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als vollständiges Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • 2 TL Vanilleextrakt
  • Lebensmittelfarbe Paste Ihrer Wahl (wir verwendeten rosa und lila)
  • 500 g Weiß Fondant Zuckerglasur

Sie benötigen

  • 15 grüne Muffins Fällen (erhältlich von hobbycraft.co.uk)
  • 2 Einweg-Spritzbeutel
  • 1 kleiner Pinsel
  • 1 große gebogene Stern-Rohrdüse (ich verwendete Wilton 2D-Blumendüse, erhältlich bei amazon.co.uk)
  • 3-teiliges Set Sonnenblumenschneider (erhältlich von lakeland.co.uk)
  • gefärbtes Tissue-Papier zum Einwickeln das Bouquet (ich benutzte pink und blau)
  • ein großes Blatt Zellophan (optional)
  • 23cm Oasis Schaumrahmen (meins war von hobbycraft.co.uk)
  • 24-25cm Korb oder Schüssel
  • 15 Lutscher Sticks (erhältlich von hobbycraft. co.uk oder ocado.com)
  • hell- und dunkelgrünes Seidenpapier

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas 4 erhitzen und zwei 12-Loch Muffinformen mit 15 Muffinförmchen auskleiden. Die Butter in einem kleinen Topf oder in der Mikrowelle schmelzen und etwas abkühlen lassen. In einen großen Krug geben und Joghurt, Eier und Vanille unterrühren. Beat bis kombiniert.

  2. Mehl, Zucker, Mandeln, Backpulver und 1/2 TL Salz in eine große Schüssel geben. Rühren, um zu kombinieren, dann machen Sie einen Brunnen in der Mitte. Die nassen Zutaten einfüllen und mit einem Spatel oder einem elektrischen Schneebesen klumpenfrei mischen. Es wird eine ziemlich flüssige Mischung sein.

  3. Geben Sie die Mischung in die Muffinförmchen, so dass sie zu zwei Dritteln gefüllt sind und verwenden Sie die gesamte Mischung. Backen Sie im Ofen für 25-30 Minuten oder bis ein Spieß, der in die Mitte eingeführt wird, sauber herauskommt. Übertragen auf ein Drahtgitter, um vollständig abzukühlen.

  4. Schlagen Sie die Butter mit der Hälfte der Puderzucker, dann, einmal glatt, fügen Sie die restlichen Puderzucker, die Milch und Vanille-Extrakt. Schlagen Sie wieder, bis es fluffig und glatt ist. Zwei große Löffel der Zuckerglasur für die Fondant Cupcakes reservieren, die restliche Glasur halbieren und in zwei Schalen geben. Verwenden Sie ein wenig der rosa Lebensmittelfarbe, um die Hälfte der Glasur rosa zu drehen, schlagen Sie die Glasur, bis sie Farbe ändert. Verwenden Sie die lila Färbung, um das gleiche mit der anderen Hälfte zu tun. Bei Raumtemperatur die Glasur beiseite stellen und die Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken (oder über Nacht im Kühlschrank aufbewahren).

  5. Rollen Sie 250 g Fondantglasur auf 1 £ Dicke. Schneide mit dem 3-teiligen Messer drei Sonnenblumen aus. Sie müssen jeden Fräser dreimal benutzen (siehe Schritt-für-Schritt-Bilder). Scrunch Stücke von Folie in Donut-Formen und in der Muffin-Dose. Setzen Sie die Blumen auf die Oberseite und lassen Sie sie für 30 Minuten setzen. Dies wird die Form so einstellen, dass die Blütenblätter mehr 3D sehen. Wenn Sie mehr Zuckerglasur benötigen, rollen Sie ein wenig mehr aus, bis Sie die richtige Menge an Blumen haben.

  6. Mit der reservierten weißen Buttercreme die Blumen sanft zusammenlegen. In die Mitte der größten Blüte ein wenig Buttercreme geben und die mittelgroße Blume darauf legen. Wiederholen Sie mit der kleinsten Blume an der Spitze.

  7. Pipe die Buttercreme Rosen und Hortensien auf 12 der Cupcakes. Mit dem Pinsel vier Streifen rosa Lebensmittelfarbe vom Boden bis zur Mitte eines Spritzbeutels streichen - dadurch entsteht ein dunkelrosa Umriss für die Rosen. Lassen Sie die gekrümmte 2D-Düse in das Ende des Beutels fallen und schneiden Sie das Ende ab, so dass die Spitze vollständig freiliegt. Den Beutel über einen Krug oder ein großes Glas stülpen und über den Deckel klappen (dadurch wird es einfacher, die Buttercreme aufzuhängen). Stellen Sie sicher, dass die gesamte Luft aus dem Spritzbeutel entweicht, wenn Sie sie aus der Kanne nehmen. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie gleichmäßig röhren. Beginnen Sie in der Mitte des Cupcake, halten Sie den Beutel direkt über dem Kuchen und leiten Sie einen Wirbel im Uhrzeigersinn, indem Sie einen stetigen Druck ausüben, bis Sie den Rand des Cupcakes erreichen. Wiederholen Sie mit weiteren fünf Cupcakes, bis Sie sechs rosa Rose Cupcakes haben. Beiseite legen.

  8. Verwenden Sie den Pinsel, um vier Streifen lila Lebensmittelfarbe von der Unterseite bis zur Mitte eines anderen Spritzbeutel zu malen, um einen dunkelvioletten Umriss für die Hortensien zu erstellen. Halten Sie den Spritzbeutel direkt über den Cupcake und fädeln Sie kleine Sternformen ein, um die gesamte Oberfläche zu bedecken (siehe Schritt-für-Schritt-Bilder).

  9. Als nächstes die restliche weiße Buttercreme auf die restlichen drei Cupcakes löffeln, um sie vollständig zu bedecken. Dies wird der "Klebstoff" für die Fondant Blumen sein. Legen Sie vorsichtig jede Fondantblume auf die Cupcakes.

  10. Setzen Sie die Oase in Ihren Korb oder Ihre Schüssel. Schneiden Sie das grüne Seidenpapier in kleine Quadrate, legen Sie ein helleres Stück über ein dunkleres Stück, und falten Sie die Hälfte, dann wieder die Hälfte, um die Blätter zu erstellen. Rüsche sie etwas auf, um ein natürlicheres Aussehen zu bekommen. Mit einem kleinen scharfen Messer ein kleines Loch in den Boden Ihrer Cupcakes stecken und vorsichtig einen Lollipop-Stick hineinstecken. Drücken Sie nacheinander den Boden des Stabes in die Oase - achten Sie dabei darauf, dass Sie den Stab drücken, nicht den eigentlichen Cupcake, sonst beschädigen Sie die Glasur. Ordne die Blumen so an, dass die drei Fondantblumen nahe der Mitte sind, arbeite mit den restlichen Cupcakes nach außen, bis sie anfängt, einem Bündel zu ähneln. Da die Fondant-Blumen ziemlich schwer sind, rollen Sie einige kleine Bälle von übrig gebliebenem Fondant aus, um unter jede Cupcake-Basis als Unterstützung zu drücken (siehe Schritt-für-Schritt-Bilder).

  11. Stecken Sie das grüne Tuch zwischen jeden Cupcake, so dass es sie umgibt. Legen Sie dann das blaue Seidenpapier über das rosa Papier und setzen Sie Ihren Korb vorsichtig darauf. Verwenden Sie das Klebeband, um den gesamten Korb im Gewebe zu bedecken. Sobald es bedeckt ist, machen Sie dasselbe mit dem Cellophan, wenn Sie es verwenden. Bis zur Präsentation an einem kühlen Ort aufbewahren. Die Cupcakes bleiben bis zu 4 Tage in einem luftdichten Behälter.

Senden Sie Ihren Kommentar