Zubereitung: 45 Min Koch: 45 Min. Pluskühlung Easy 6 - 8 Mit diesem Dreh auf dem Picknick-Klassiker passt ein Schweinekuchenrezept zu einem heimeligen Kuchen in knusprigem Gebäck

Ernährung: pro Portion (8 )

  • kcal: 697
  • Fett: 49g
  • gesättigt: 16g
  • Kohlenhydrate: 42g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 3g
  • Protein: 23g
  • Salz: 3,1g

Zutaten

  • 8 MediumEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ... verpackt

  • 14 Lincolnshire Würstchen
  • 1 TL gemahlene Muskatblüte
  • 1 EL Thymianblatt
  • 100g frische Brotkrume
  • 500g Packung Mürbeteig
  • , zum Abstaubenfl-ow-

    Mehl ist eine pulverige Zutat in der Regel gemacht vom Mahlen von Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis. Wie ...

  • 1 EL Sesamsamen

Methode

  1. Legen Sie 6 der Eier in eine große Pfanne mit kaltem Wasser. Zum Kochen bringen und dann von der Hitze nehmen. Lassen Sie für 5 Minuten, dann heben Sie Eier und kühlen Sie unter kaltem fließendem Wasser ab. Schälen.

  2. Schneiden Sie die Enden der Würstchen und schneiden Sie das Fleisch in eine Rührschüssel. Fügen Sie die Muskatblüte, Thymian, 75 g Semmelbrösel, 1 übrig gebliebenes Ei und etwas gemahlenen Pfeffer hinzu und vermischen Sie sich gut - Sie müssen wahrscheinlich Ihre Hände rein.

  3. Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas 6. Kreuz-Kreuz 2 lange Streifen Backpapier in einer 20cm-Tortenform oder einer runden Tortenform (damit Sie die Torte herausheben können). Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche zur Hälfte ausrollen. Die restlichen Brotkrumen über den Teigboden streuen und etwa ein Viertel der Wurstmasse einklopfen. Platzieren Sie die geschälten Eier gleichmäßig auf der Oberseite und packen Sie das Fleisch dann sanft herum und versuchen Sie, die Eier gleichmäßig zu bedecken, ohne Lücken zu hinterlassen.

  4. Das restliche Gebäck ausrollen, den Kuchen abdecken und die Kanten abschneiden. Kanten zusammendrücken und zusammendrücken, um ein Dampfloch in der Oberseite zu stecken, dann mit dem letzten Ei glasieren, leicht geschlagen mit einer Gabel. Mit den Sesamsamen bestreuen und 30 Minuten backen.

  5. Entfernen Sie die Pastete aus dem Ofen und entfernen Sie sie vorsichtig aus der Dose. Auf ein Backblech legen und 10 Minuten in den Ofen geben, um die Seiten des Kuchens zu bräunen. Zum Abkühlen auf ein Drahtgitter geben und in großen Keilen servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar