Zubereitung: 25 Min. Kein Koch Einfach Dient 8 Dieser schnelle Salat kann als beeindruckender Vorspeise aufgepeppt werden - der Fisch wird vollständig durch kontrastierende Aromen angehoben

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 175
  • Fett: 10 g
  • gesättigt : 4g
  • Kohlenhydrate: 6g
  • Zucker: 5g
  • Ballaststoffe: 1g
  • Eiweiß: 16g
  • Salz: 2,9g

Zutaten

  • 200ml Wanne Crème Fraîche
  • 3 EL heiße Saucehors Rad-isch

    Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich, und hat einen scharfen, pfeffrigen Geschmack.

    Es ...

  • 1 EL (fakultativ)vod-ka

    Ursprünglich mit Russland, den slawischen, baltischen und skandinavischen Ländern assoziiert, ist Wodka zu einem ... t 2 TL Weißweinessig

  • 2 EL
  • ol-iv oylWahrscheinlich der am weitesten verbreitete Altöl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 Teelöffel

  • huh-neeHonig wird von Bienen aus dem Nektar hergestellt, den sie von Blumen sammeln. Zähflüssig und wohlriechend, ist es ...

    250g Packung gekocht (nicht in Essig), fein gewürfelt

  • SchlagwurzelEin Favorit in den 1970er Jahren britische Salate (serviert gekocht und in Essig eingelegt), Rote Beete ist ein ...

    8 große Scheiben geräucherter Lachs

  • 24 rote Blätter
  • chik-or-eeAuch bekannt als Endivie, Chicorée ist eine erzwungene Ernte, in völliger Dunkelheit gewachsen, die für ...

    60g Babysalat

  • roh-ketRocket ist ein sehr "Englisch" Blatt, und wurde seit der elisabethanischen Zeit in Salaten verwendet. Es ...

    wenige geschnittene Dillzweige

  • Toaststäbchen zum Servieren (fakultativ)
  • Methode

Die Crème fraîche mit dem Meerrettich und Wodka, wenn sie verwendet werden, mit etwas Würze falten. Ausruhen.

  1. Mischen Sie Essig, Olivenöl und Honig in einer Schüssel. Werfen Sie die Hälfte der Dressing durch die Rote Bete und chillen Sie bis zum Servieren. Divide Vor dem Servieren die Lachsscheiben auf 8 Teller verteilen, mit einem Löffel Crème fraîche belegen und die Seiten des Lachses zu einer "Blume" heben. Den Salat und die Rote Beete um den Lachs verteilen und mit dem Dill bestreuen. Über etwas schwarzen Pfeffer grinden, mit dem restlichen Dressing beträufeln und mit Toast servieren, wenn Sie mögen.

Senden Sie Ihren Kommentar