Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 15 Minuten Easy dient 4

Dieses schnelle koreanische Gericht ist super befriedigend und eine gute Art, übrig gebliebenen gekochten Reis zu verbrauchen - er ist auch voller Eisen.

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 530
  • Fett: 25g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 41g
  • Zucker: 3g
  • Ballaststoffe: 3g Protein: 38g Salz: 1,9g Zutaten: 3 Esslöffel Sesamöl: 350g Rumpsteak: 250g Champignons (wir haben Kastanien genommen), in Scheiben geschnitten 3 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten 200g, wurden Sp-Rowts weithin gesehen als eine große, irgendwie magische, Zutat, Bohnensprossen ...
  • 2 EL
  • Soja sor-s

Eine asiatische Würze und Zutat, die in einer Vielzahl von Sorten von leicht bis ... kommt

  • 1 EL Chilisauce (wir Sriracha verwendet), plus extra zu servieren
  • 500 g gekochter Reis (200 g ungekocht)
  • Bund, geschnitten
  • Sp-Ring un -yun
  • Auch als Schalotten oder grüne Zwiebeln bekannt, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...4

    Ei

  • Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und ...Methode

    Hitze 1 EL Das Öl in einer Pfanne bei starker Hitze erhitzen, die Steaks würzen und 2-3 Minuten auf jeder Seite garen. Aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.

  • 1 EL Öl in einer separaten Pfanne erhitzen, die Champignons unter Rühren anschwitzen, dann Knoblauch, Sojasprossen, Sojasauce und Chilisauce einrühren. Cook für weitere 2 Minuten, dann fügen Sie den gekochten Reis und Wärme durch. Frühlingszwiebeln unterrühren und warm halten.
  • In der Zwischenzeit erhitzen Sie das restliche Öl in der Pfanne, in der Sie das Steak gebraten haben. Fügen Sie die Eier hinzu und braten Sie, bis Sie fertig sind. Die Steaks in Scheiben schneiden und den Reis in die Schalen geben. Mit dem in Scheiben geschnittenen Steak, einem Ei und etwas Chilisauce belegen.

Senden Sie Ihren Kommentar