Vorbereitung: 20 Min. Koch: 1 Std. Mehr Kraft Für 4 Personen Dieses spezielle Herbstgemüse ist einfacher als es aussieht

Ernährung:

  • kcal: 508
  • Fett: 18g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 25g
  • Zucker: 17g
  • Faser: 3g
  • Protein: 61g
  • Salz: 1.18g

Zutaten

  • 4 Ofen-ready Rebhuhn
  • ol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am meisten verwendete Öl in der Küche, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 250ml trockensi-der

    Apfelwein ist ein alkoholisches Getränk aus dem fermentierten Saft von Äpfeln. Apfelplantagen waren ...

  • 2 EL klarhuh-nee

    Honig wird von Bienen aus dem Nektar hergestellt, den sie von Blumen sammeln. Zähflüssig und wohlriechend, es ist ...

  • 200ml Hühnerbrühe
  • 1 Butternusskürbis, geschält und in 2½ cm Stücke geschnitten
  • wenige Zweige, Blätter entblättert

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, besonders im Mittelmeer, und ist Mitglied der Minze ...

Methode

  1. Schneiden Sie das Rückgrat mit einer starken Küchenschere oder einer Geflügelschere aus einem der Rebhühner. Drehe den Vogel um, verwende dann dein Körpergewicht und drücke mit dem Handballen auf die Brustmitte, bis das Rebhuhn flach wird. Wiederholen.

  2. Etwas Öl in einer großen Antihaftpfanne erhitzen. Die Vögel mit Salz und Pfeffer würzen und dann schnell - 2 auf einmal - in der Pfanne anbraten. Ausheben und beiseite stellen.

  3. Mischen Sie den Apfelwein mit dem Honig, reservieren Sie ein Drittel der Mischung und kippen Sie den Rest in die Pfanne, um ihn zu ent lasen. Die Brühe unterrühren, dann die Flüssigkeit für 5 Minuten reduzieren oder bis sie eine dickflüssige Soße haben. Nach Geschmack würzen.

  4. Ofen auf 220 ° C / 200 ° C Gebläse / Gas erhitzen 7. Den Kürbis in eine Rührschüssel geben, mit dem größten Teil des Thymians würzen, etwas von der reservierten Apfelweinmischung und 1 EL Olivenöl einrühren. Tipp auf ein Antihaft-Backblech, dann für 30 Minuten rösten.

  5. Werfen Sie nun die Rebhühner in den Rest des Cidre-Mix. Mahlen Sie viel schwarzen Pfeffer über und streuen Sie mit einer guten Prise Salz. Nestle die Rebhühner mit der Brust nach oben in den Kürbis. Sprinkle mit etwas mehr Thymian. Braten Sie für 15 Minuten, dann entfernen Sie die Vögel und lassen Sie sie ruhen. Schalten Sie den Ofen aus und halten Sie den Kürbis warm. Schneiden Sie die Vögel in Viertel und servieren Sie auf einem Haufen Kürbis. Etwas von der Soße beträufeln und mit etwas Thymian bestreuen, um zu servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar