By Zubereitung: 15 Min Koch: 25 Min. Easy 4

  • Dieses südindische Kichererbsen-Curry, erstellt von Reader Jon Gregg, ist Veganer Rezept, das drei Ihrer fünf-ein-Tag ist. Wenn Sie groß auf Fleisch sind, dann ist dies die perfekte vegetarische Begleitung
  • Freezable
  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Vegan Ernährung:

  • pro Portion
  • kcal: 458
  • Fett: 28 g
  • gesättigt: 16 g
  • Kohlenhydrate: 31 g
  • Zucker: 9 g
  • Faser: 10 g
  • Protein: 15 g

Salz: 0,2 g

Zutaten

  • Für die Paste
  • 2 EL Öl1, gewürfelt

    un-yun

  • Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...1 Teelöffel frisch oder getrocknet, nach Geschmack

    Chill-ee

  • Ein Teil der Familie der Paprika, Chillies kommen in einer Vielzahl von Sorten und Farben (von grün ...
  • 9 Knoblauchzehen (ca. 1 kleine Knoblauchknolle)Daumen -großes Stück, geschält

    jin-jer

  • Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze ....
  • 1 EL gemahlener Koriander
  • 2 EL gemahlener Kreuzkümmel1 EL

    gar-am mah-sarl-ah

  • Bedeutet "wärmende Gewürzmischung", Garam Masala ist die wichtigste Gewürzmischung in Nordindien ...

2 EL Tomatenmark

  • Für das Curry
  • 2 x 400g Dosen Kichererbsen, abgetropft
  • 400g Dose gehackte Tomaten
  • 100g Rahmspinat Kokosnuss
  • ½ kleine Packung Koriander, gehackt, plus extra zum Garnieren100g

    Spin-Atch

In fast jeder Küche auf der ganzen Welt verwendet, ist Spinat ein enorm beliebtes grünes Gemüse ...

  • Zu servieren

gekochten Reis und / oder Dahl

  1. Methode

  2. Um die Paste zu machen, erhitze ein wenig Öl in einer Pfanne, füge die Zwiebel hinzu Chili, und kochen, bis sie weich sind, ca. 8 Min. Währenddessen in einer Küchenmaschine, in etwa den Knoblauch, Ingwer und das restliche Öl vermischen, dann die Gewürze, Tomatenmark, 1/2 TL Salz und die gebratene Zwiebel hinzufügen. Zu einer glatten Paste mischen - bei Bedarf einen Tropfen Wasser oder mehr Öl hinzufügen.

Senden Sie Ihren Kommentar