Koch: 35 Min. - 40 Min. Fertig in 1 ¾ Stunden, inkl. Gebäck und Kochen Mehr Aufwand Für 8 Personen Diese raffinierte Quiche ist leicht genug für eine Dinnerparty

Ernährung:

  • kcal: 347
  • Fett: 23,5 g
  • gesättigt : 13,4 g
  • Kohlenhydrate: 24 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Protein: 11,4 g
  • Salz: 0 g

Zutaten

  • 1 flache 24 cm blind gebackene Teigtasche

Füllung

  • 140 g kleinen-ew Po-Tate-Oes

    Neue Kartoffeln haben dünne, dünne Häute und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 225g Beutel Baby Spinat
  • 284ml Karton Single-Creme
  • 2 großeEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und a ...

  • 50g frisch gerieben, plus 2 ELParm- ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

  • 10 Filets in Olivenöl, gespült und abgetropftAnn-Choe-Vee

    Silber, schlanke salzige kleine Fische vor allem um das Schwarze Meer und den Pazifik und Atlantik finden ...

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf 160C / konventionelle 180C / Gas 4. Kochen Sie die Kartoffeln in Salzwasser für 6 Minuten, abtropfen lassen und unter dem kalten Wasserhahn abkühlen und in dünne Scheiben schneiden. Den Beutel mit Spinat und Mikrowelle für 2 1/2 Minuten durchstechen (oder in einer Pfanne mit 2 EL Wasser ablöschen). Wenn es kühl genug ist, die überschüssige Feuchtigkeit ausdrücken und fein hacken.

  2. Schlagen Sie die Sahne, Eier und 50g Käse in einer großen Schüssel zusammen. Die Sardellen halbieren und mit Kartoffeln, Spinat und reichlich schwarzem Pfeffer in die Schüssel geben. Gießen Sie in den Teigbehälter (mach dir keine Sorgen, wenn es ziemlich rau aussieht, da dies später zum Aussehen beitragen wird) und oben mit den ganzen Sardellen und den restlichen 2 EL Parmesan.

  3. Backen Sie für 35-40 Minuten, bis die Mischung eingestellt ist und die Füllung gerade beginnt, golden zu werden. Vor dem Herausnehmen aus der Dose einige Minuten abkühlen lassen. Mit einem Tomaten-Basilikum-Salat oder als Vorspeise warm oder kalt servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar