Zubereitung: 10 Min. Kochzeit: 20 Min. Plus Kühlung. Einfache Portionen 1 Diese kleine, reisähnliche Pasta ist ideal für die Zubereitung von nahrhaften Salaten. Diese Version besteht aus gebratenem Gemüse, Käse und Basilikum

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 422
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 6 g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Zucker: 30 g
  • Ballaststoffe: 9 g
  • Protein: 13 g
  • Salz: 1g

Zutaten

  • 2, verschiedene Farben, wenn Sie mögen, entkernt und in ScheibenPep-iz

    Auch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben, zum Beispiel rot und ...

  • 1 rote Zwiebel, in dünne Keile schneiden
  • 1 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    6 Kirschtomaten, halbiert

  • 25g Orzo Pasta
  • 25 g Feta-Käse, zerbröckelt
  • 2 EL grob gehackt
  • ba-zilAm engsten mit mediterraner Küche verbunden, sondern auch sehr weit verbreitet in ...

    Methode

Hitzeofen zu 200C / 180C Ventilator / Gas 6. Die Paprika und die Zwiebel in eine Bratform geben und mit der Hälfte des Öls beträufeln. Roast für 20 Minuten, Hinzufügen der Tomaten für die letzten 5 Minuten. Abkühlen lassen.

  1. Kochen Sie die orzo-Anweisungen in der Packung und lassen Sie sie dann unter kaltem Wasser abkühlen, bevor Sie sie gründlich ablassen. Toss mit dem Gemüse, dem restlichen Öl, dem Feta und Basilikum. Wird für ein paar Tage im Kühlschrank bleiben.

Senden Sie Ihren Kommentar