Prep: 20 Minuten Koch: 2 Stunden Easy dient 6

Dieses langsam gekochte Curry verbessert, wenn bis zu zwei Tage im Voraus, ideal für entspannte Unterhaltung

  • Freezable

Ernährung:

  • kcal: 659
  • Fett: 49 g
  • gesättigt: 20 g
  • Kohlenhydrate: 20 g
  • Zucker: 18 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 38 g
  • Salz: 2,29 g

Zutaten

  • 6 Ente Bein
  • 2 EL hellbraunShuh-ga

    Honig und Sirup aus konzentrierten Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

  • 4 EL rote Thai Currypaste
  • 1 Dose MilchKoe-Koe-Nuss

    Eine große haarige, braune Nuss, die auf der Kokospalme wächst, gefunden in der ganzen Welt ...

  • 2 EL

    Eine Würze oft in vietnamesischen und verwendet Thailändisches Kochen. In Vietnam wird es normalerweise aus Garnelen ...

  • 6 Kaffir-Limettenblätter
  • 1 klein, geschält, entkernt und in Stücke geschnittenpine-ap-pel

    Mit seinem Büschel von stacheligen, grünen Blättern und kreuzschraffierten, goldorangenen Haut, die Ananas ...

  • 1 rot, entkernt und fein in Scheiben geschnitten, zum Servieren (fakultativ)chill-ee

    Teil der Familie der Paprikaschoten, Chillies in vielen Sorten und Farben (aus grünem ...

  • Thai-Basilikumblätter zum Servieren (optional)

Methode

  1. Ofen auf 180 ° C / 160 ° C Gebläse / Gas erhitzen 4. Die Entenkeulen in einer ofenfesten Bratpfanne oder Auflaufform bei schwacher Hitze gut 10 bis 15 Minuten lang anbraten, einmal drehen, bis sie vollständig gefärbt ist die Pfanne Den Zucker in das Fett in der Pfanne geben und kochen bis karamellisiert, dann die Currypaste hinzufügen und einige Minuten kochen lassen, bis sie duftet, die Kokosmilch und eine halbe Dose Wasser einrühren, köcheln und rühren, bis alles zusammen ist, dann die Fischsauce und die Limettenblätter hinzufügen

  2. Die Entenbeine hineinschieben, die Pfanne bedecken und im Ofen für 1 und Frac1 kochen 2, Stunden, bis die Ente wirklich zart ist. Heben Sie die Entenschenkel in eine Servierschale und entfernen Sie Fett aus der Sauce, wenn Sie möchten. Das Curry kann bis zu 2 Tage im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden. In diesem Fall ist es einfacher, das Fett zu entfernen.

  3. Stellen Sie die Pfanne wieder auf den Herd, fügen Sie die Ananas hinzu und lassen Sie sie 2 Minuten köcheln. Stellen Sie die Würze ein, fügen Sie mehr Fischsauce für Salz und mehr Zucker für die Süße hinzu. Im letzten Moment die Hälfte der Chilischoten und die Hälfte der thailändischen Basilikumblätter rühren. Wenn du sie verwendest, die Ente übergießen und mit dem restlichen Chili und Basilikum bestreuen. Mit Jasminreis Ser servieren

Senden Sie Ihren Kommentar