Vorbereitung: 25 Minuten Koch: 40 Minuten - 45 Minuten Easy dient 4

Dieses einfache vegane Curry-Rezept verwendet einen ganzen Blumenkohl, einschließlich der Stengel und Blätter, so dass es keine Verschwendung gibt. Es macht süchtig und einfach zu machen

  • Gluten-frei
  • Vegetarier
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 268
  • Fett: 18 g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 16 g
  • Zucker: 11 g
  • Faser: 7 g
  • Protein: 6 g
  • Salz : 1.9g

Zutaten

  • 1 TeelöffelFenn-you-griechischen Samen

    Ein beliebter Samen in der indischen Küche, in dem es Methi genannt wird, diese kleine, harte, Senf ...

  • 1 TLkor-ee-und-er Samen

    Die kleine, cremige braune Samen der Korianderpflanze geben den Speisen eine warme, aromatische und leicht ...

  • 1 Kardamomkapsel, nur Samen
  • 1 TL getrocknete Curryblätter
  • 2 EL

    Zum Backen kann eine Vielzahl von Ölen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • ¼ tspterm-er-ik

    Kurkuma ist eine duftende, helle goldgelbe Wurzel, die am häufigsten gesehen und verwendet wird getrocknet und ...

  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 EL fein gehacktjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 4 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 grün-grüne Chilischoten, entkernt und fein gehackt
  • 2 rote Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 ganz, einschließlich Stengel und Blätter, in mundgerechte Stücke gehacktcoll-ee-fl-ow-ah

    Eine Brassica, wie Kohl und Brokkoli, Blumenkohl ist eine Masse von kleinen, dicht gepackten Blüten ...

  • 2 große Tomaten, in Keile geschnitten
  • 250mlKo-Ko-Nuss-Mühle-k

    Kokosmilch ist nicht die leicht opake Flüssigkeit, die aus fließt eine frisch geöffnete Kokosnuss - ...

  • 1, entsaftetly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

Methode

  1. Erhitze einen Wok bei großer Hitze. Fügen Sie die Bockshornklee, Koriander, Kardamom Samen und Curry Blätter, und Toast für 2 Minuten oder bis zu braun zu beginnen und ihre Aromen freizugeben. Entfernen und zu einem Pulver mit einem Stößel und Mörser oder Gewürzmühle zu mahlen.

  2. Den Wok in die hohe Hitze geben und das Öl hinzufügen. Fügen Sie alle Gewürze hinzu (einschließlich der, die Sie gerade gemahlen haben) und kochen Sie für 1 Minute, fügen Sie dann den Ingwer, Knoblauch, Chili, Zwiebel und 1 1/2 Teelöffel Salz hinzu, und braten Sie für 5 Minuten.

  3. Fügen Sie den Blumenkohl hinzu, werfen Sie ihn mit den anderen Zutaten, so dass er gut bedeckt ist, dann braten Sie ihn für 7-10 Minuten oder bis er weich wird. Fügen Sie die Tomaten hinzu und braten Sie weitere 3-5 Minuten oder bis sie zusammenbrechen.

  4. Gießen Sie die Kokosmilch und kochen Sie bei mittlerer Hitze, Rühren für 15-20 Minuten, bis der Blumenkohl zart ist und die Sauce reduziert hat. Quetschen Sie den Limettensaft und prüfen Sie, ob er gewürzt ist. Kann einen Tag im Voraus gemacht werden - Kokosmilch einfüllen, um die Hälfte reduzieren, dann abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren.

Senden Sie Ihren Kommentar