Vorbereitung: 10 Minuten kein Koch Easy dient 2

Dieser einfache Aufstrich hat nur eine Handvoll Zutaten und macht einen praktischen veganen Snack. Verteilen Sie es auf Apfel Runden für einen einfachen Weg, um eine Ihrer fünf am Tag zu bekommen

  • Gluten-frei
  • Vegetarier
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 239
  • Fett: 18g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 12g
  • Zucker: 9 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 6 g
  • Salz: 0 g

Zutaten

  • 50 g ungeröstete Cashewnüsse
  • 1 EL Kokosöl
  • ½ TLsin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt . Wenn es getrocknet wird, kräuselt es sich zu ...

  • 2, direkt in Scheiben geschnittenapp-pel

    In gemäßigten Regionen angebaut, gehören Äpfel zu den am häufigsten angebauten Baumfrüchten. Es gibt ...

  • 2 großzügige Keile, zum Quetschen überLe-Mon

    Ovale Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Gießen Sie kochendes Wasser über die Cashewnüsse in einem kleinen Schüssel abdecken, und 2-3 Minuten gehen lassen, damit sie ein wenig weicher werden. Abtropfen lassen und dann in die Schüssel zurückkehren. Fügen Sie das Kokosnussöl und Zimt und Blitz mit einem Stabmixer hinzu, um die Nüsse in eine raue Paste zu hacken. Mit den Apfelscheiben und Zitronenscheiben servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar