Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 25 Minuten Easy dient 4

Diese einfache Wurst und Grünkohl Pasta ist perfekt für die Fütterung der Familie. Geben Sie ihm einen modernen Twist mit Orecchiette, es ist sicher, ein Publikumsmagnet

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 771
  • Fett: 31 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 89 g
  • Zucker: 6 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 31g
  • Salz: 1,1g

Zutaten

  • 3 Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    250g Schweinswürste, Häute entfernt, in Stücke gebrochen

  • 2 Teelöffel
  • Feh-Nell-SamenEin getrockneter Samen, der aus dem Fenchel kommt, Fenchelsamen sehen aus wie Kreuzkümmel, nur grüner, ...

    3 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten Large 1 große rote Chili, in Scheiben geschnitten

  • 1, zested und entsaftet
  • Le-Mon
  • Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...150g Kirschtomaten

    400g kurz, wie Orecchiette , farfalle oder conchiglie

  • pah-stah
  • Pasta ist die italienische Bezeichnung für Italiens Version eines Grundnahrungsmittels, das in vielen ...150g gehackt geschweift

    kay-el

  • Ein Mitglied der Kohlfamilie, Grünkohl kommt in zwei Formen: Grünkohl mit glatten Blättern und ...75g gerieben

    Parm-ee-zan

  • Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...Methode

    Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser aufkochen. In der Zwischenzeit 1 TL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Wurst mit den Fenchelsamen bei mittlerer Hitze 6-7 Minuten goldbraun anbraten und beiseite stellen.

Erhitzen Sie das restliche Öl in der gleichen Pfanne, fügen Sie den Knoblauch und Chili hinzu und kochen Sie bei mittlerer Hitze für 2 Minuten oder bis sie goldbraun sind. Fügen Sie den Zitronensaft und die Tomaten hinzu, kochen Sie für 2 Minuten, dann entfernen Sie von der Hitze.

  1. Kochen Sie die Pasta nach Packungsanleitung bis al dente. Fügen Sie den Grünkohl für die letzten 2 Minuten des Kochens hinzu. Lassen Sie die Kochflüssigkeit ab, bewahren Sie sie auf und legen Sie die Nudeln und den Grünkohl wieder in den Topf, um sie warm zu halten. Etwa 100 ml Kochflüssigkeit zu den Tomaten geben. Aufwärmen, über die Nudeln gießen und zusammen mit der Wurst, der Zitronenschale und dem halben Parmesan vermischen. Servieren in Schüsseln mit dem restlichen Parmesan bestreut.

Senden Sie Ihren Kommentar