Zubereitung: 10 Min Koch: 1 Std. Einfach 4 Portionen Diese einfache Sauce ist sehr vielseitig - perfekt über geröstetes Gemüse und Huhn

  • Vegetarisch

Ernährung:

  • kcal: 62
  • Fett: 4g
  • gesättigt: 1 g
  • Kohlenhydrate: 5 g
  • Zucker: 5 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Protein: 1 g
  • Salz: 0,03 g

Zutaten

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 & frac12; tbspol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 kleine Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 1 kleine, grob gehackteSchalotte

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon) wachsen Schalotten in Gruppen bei ...

  • 85ml Gemüsebrühe
  • & Frac12; Teelöffel, nach Geschmack optional shuh-gaHonig und Sirupe aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßungsmittel. Heute, ...

    Methode

Heizen Sie Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Legen Sie die Paprika auf ein Backblech und rösten im Ofen für ca. 45 Minuten, bis die Haut geschwärzt ist. Aus dem Ofen nehmen und in eine Plastiktüte geben - damit schwitzen und die Haut leichter abrutschen. Wenn es kühl genug ist, schälen Sie die Haut mit den Fingern ab. Die Paprikaschoten aufschneiden, herausnehmen und alle Samen und die Membran wegwerfen, dann das rote Fleisch grob hacken.

  1. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Wenn heiß, Knoblauch und Schalotten für ein paar Minuten braten. Fügen Sie die gehackten Paprikaschoten hinzu und braten Sie einige Minuten lang weiter, um alles zu kombinieren. Gemüsebrühe dazugeben, aufkochen lassen und etwas reduzieren lassen.

  2. Gießen Sie den Inhalt der Pfanne in einen Mixer und whiz bis glatt. Passen Sie die Würze nach Geschmack an. Je nach Reifegrad der Paprika sollten Sie keinen Zucker essen - aber wenn sie einen leicht bitteren Geschmack behalten, geben Sie die Sauce in die Pfanne zurück, geben Sie Zucker nach Geschmack hinzu und lassen Sie sie bei Hitze auflösen. Heiß servieren oder bei Raumtemperatur.

Senden Sie Ihren Kommentar