Vorbereitung: 10 Min Koch: 15 Min. Easy macht 350 ml Dieses einfache Gewürz eignet sich hervorragend für Hot Dogs, Burger und Salat

  • Vegetarisch

Ernährung:

  • kcal: 24
  • Fett: 1g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 4g
  • Zucker: 2 g
  • Faser: 0 g
  • Protein: 1 g
  • Salz: 0,18 g

Zutaten

  • 1 TL Pflanzenöl
  • 1, fein gehacktshal-lot

    Im Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version davon), Schalotten wachsen in Clustern bei ...

  • 200 - 250 g frischem Mais (ca. 2 Kolben)
  • 1 rote Chili, entkernt und fein gehackt
  • 75 ml Apfelessig
  • 25 g Puderzucker
  • & frac12; TL trockenes PulverMuss-tard

    Eine Würze, die durch Mischen der gemahlenen Samen der Senf Pflanze mit einer Kombination von ...

  • Handvoll Koriander Blätter, fein gehackt (optional)

Methode

  1. Erhitze das Öl in einem Topf. Tippe die Schalotten hinein und koche 5 Minuten bis sie weich sind. Die restlichen Zutaten (außer Koriander) mit ½ TL Salz einrühren.

  2. Zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen, bis der Mais goldgelb ist und die Soße die Kerne bedeckt. Fügen Sie den Koriander hinzu, wenn Sie ihn verwenden, und lassen Sie ihn abkühlen. Servieren mit Hot Dogs, Burgern oder Schweinekoteletts.

Senden Sie Ihren Kommentar