Zubereitung: 15 Min Koch: 55 Min. Einfach 4 serviert Beilage ist perfekt für eine französische Motto-Dinner-Party, mit fein gehacktem Gemüse, Rotwein, Sherry-Essig und Thymian

  • gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 439
  • Fett: 14g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 41g
  • Zucker: 6g
  • Ballaststoffe: 12g
  • Protein: 24g
  • Salz: 0,8g

Zutaten

  • 2 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    6 Scheiben (ich benutzte geräucherten Pancetta)

  • pan-chet-ahPancetta ist Italienisch geheilt Schweinebauch - das Äquivalent von streaky Speck. Es hat eine tiefe, starke, ...

    1, fein gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

    ½, fein gehackt

  • lee-kWie Lauch und Knoblauch sind Lauch ein Mitglied der Familie der Alliumgewächse, aber haben ihre eigenen ausgeprägten ... stick 1 Stock, fein gehackt

    sell-er-ee

  • Eine Sammlung von lange, dicke, saftige Stiele um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...1, fein gehackt

    ka-rot

  • Die Karotte, mit ihrer markanten leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...1 Knoblauchzehe, zerkleinert

    300 g Puy-Linsen

  • 175 ml Rotwein
  • 500 ml hochwertiges Rindfleisch
  • 2 EL Sherry-Essig
  • 4 Thymianzweige, Blätter gepflückt
  • kleine Bundflache Petersilie, fein gehackt
  • Zubereitung
  • Die Hälfte des Öls in einer großen Pfanne erhitzen , fügen Sie den Pancetta hinzu und kochen Sie bis wirklich knusprig. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abkühlen lassen, dann in Stücke schneiden.

Das restliche Öl zusammen mit der Zwiebel, Lauch, Sellerie und Karotte in die Pfanne geben und 10 Minuten kochen lassen, bis es weich ist. Den Knoblauch hineingeben und die Linsen einrühren. Über den Wein gießen, zum Kochen bringen und blasen bis zur Hälfte reduziert. Tipp in den Vorrat, bedecken und für 30-35 Minuten köcheln lassen. Kann bis zu diesem Punkt vorausgehen und vor dem Servieren wieder aufgewärmt werden.

  1. Geschmack und Jahreszeit, dann rühren Sie durch den Essig und die Kräuter. Die Linsen zwischen den Tellern verteilen und mit Honig-Entenbraten (siehe unten rechts) und Pancetta belegen.

Senden Sie Ihren Kommentar