Zubereitung: 15 Min Koch: 25 Min. Einfach 4 Portionen Diese saisonale Suppe ist voll gepackt und jeder Löffel bringt einen Hauch von Frühling

  • Kann ohne Croutons eingefroren werden
  • Vegetarisch

Ernährung: per Portion

  • kcal: 233
  • Fett: 9g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 28g
  • Zucker: 7g
  • Ballaststoffe: 4g
  • Protein: 12g
  • Salz: 1.36g

Zutaten

  • 1, fein gewürfeltun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

  • 1 TL oder Butterschmalzol-iv oyl

    Das wahrscheinlich am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1 mittelgroß, fein gewürfeltpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 4, gerieben oder gehacktcorr-zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbis, was bedeutet, dass es aus der gleichen Familie wie Gurke, ...

  • 100 g, grob gehacktroh-ket

    Rocket ist ein sehr "Englisch 'Blatt, und wurde seit Elisabethanischer Zeit in Salaten verwendet. Es ...

  • 850ml Gemüsebrühe
  • 8 dünne Scheiben Baguettes
  • 150g Packung weicher Ziegenkäse

Methode

  1. Die Zwiebel in Öl oder Butter 5-10 Minuten sanft kochen, bis sie weich ist. Fügen Sie die Kartoffel hinzu und kochen Sie für 5 Minuten, dann fügen Sie die Zucchini, die Rucola, den Vorrat und viel Gewürz hinzu. Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen, bis sich die Zucchini weich anfühlen. Whiskey die Suppe in einem Mixer oder mit einem Stabmixer, bis sie glatt ist. Zurück in die Pfanne und warm halten.

  2. Rösten Sie die Baguettescheiben, verteilen Sie sie jeweils mit etwas Ziegenkäse, grillen Sie dann, wenn Sie mögen, oder servieren Sie so, wie es mit der Suppe ist.

Senden Sie Ihren Kommentar