Zubereitung: 45 Min Koch: 40 Min. - 45 Min. Zzgl. Kühlung Einfache Portionen 6 - 8 Dieses leckere Picknick-Stück kann bis zu einem Tag vor dem Kochen zubereitet werden - praktisch und beeindruckend!

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 600
  • Fett: 34g
  • gesättigt: 15g
  • Kohlenhydrate: 47g
  • Zucker: 7g
  • Faser: 4g
  • Protein: 24g
  • Salz: 1,6g

Zutaten

  • 500g frisches hautloses Lachsfilet, geschnitten in 2cm Würfel
  • 1 Teelöffel pro Pfefferkörner
  • 1 TeelöffelFeh-Nell-Samen

    Ein getrockneter Samen, der aus dem Fenchelkraut kommt, Fenchelsamen sehen aus wie Kreuzkümmel, nur grüner, ...

  • 1 TL goldenen Zauberzucker
  • 1 TL Salz
  • 3 EL gehackter Dill
  • 140g Weizenbeeren (roh, nicht vorgegart - siehe Tipp) oder Dinkel oder Graupen
  • 1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt
  • Saft ½Le-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 200 g Baby Spinatblätter
  • 100 g getrocknete Tomaten, gehackt
  • 140 g Crème Fraîche
  • 2 TL Vollkornsenf
  • Packung mit 2 x 320 g Blätterteig
  • 1, geschlagenEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, voll mit Protein und ...

Methode

  1. Setzen Sie den Lachs in einer Schüssel. Die Pfefferkörner und den Fenchel mit einem Stößel und Mörser grob zerdrücken und mit dem Zucker, Salz und der Hälfte des Dills in den Lachs geben. Gut vermischen und stehen lassen, während man die Weizenbeeren kocht.

  2. Kochen Sie die Weizenbeeren in der 4-fachen Menge Wasser für 25 Minuten, oder befolgen Sie die Packungsanweisungen. Gut abtropfen lassen und abkühlen lassen. Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Gebläse / Gas 6 erhitzen.

  3. Die Zwiebel mit dem Zitronensaft vermischen und zur Seite stellen. Den Spinat in ein Sieb geben. Das kochende Wasser aus dem Kessel gießen, um die Blätter zu verwelken, dann gut abtropfen lassen, überschüssiges Wasser ausdrücken und trocken tupfen. Spinat, Zwiebel, Zitronensaft und getrocknete Tomaten auf die Weizenbeeren geben und mischen.

  4. Crème fraîche, Senf, Dill und etwas Gewürz in einer kleinen Schüssel vermischen. Falten Sie durch die Weizenmischung.

  5. Packen Sie ein Blatt Blätterteig aus und kleiden Sie eine 20 x 30 cm große rechteckige Tortenform aus. (Wenn Sie eine Dose mit geraden Seiten verwenden, kleiden Sie die Basis mit einem Streifen Backpapier aus.) Geben Sie die Hälfte der Weizenmixmischung in den Löffel und bedecken Sie sie mit dem Lachs. Die restliche Mischung gleichmäßig über die Oberseite verteilen. Die Ränder des Gebäcks mit Ei bestreichen und das zweite Teigblatt darauf legen. Drücken Sie die Teigkanten zusammen, um sie zu versiegeln, und schneiden Sie dann den Überschuss ab.

  6. Die Spitze des Gebäcks großzügig mit Ei bestreichen und 40-45 Minuten backen, bis das Gebäck knusprig und goldgelb ist. Lassen Sie es abkühlen und nehmen Sie das Picknick in der Dose mit Folie oder Frischhaltefolie bedeckt, dann in dicke Scheiben schneiden, um zu dienen.

Senden Sie Ihren Kommentar