dauert 25-35 Minuten einfach serviert 8 Dieser Salat, mit einer cremigen Krönung Huhn - Stil Dressing, macht ein großes Buffet Gericht für Neujahr

Ernährung:

  • kcal: 204
  • Fett: 9g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 28g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 2g
  • Protein: 5g
  • Salz: 0,29g

Zutaten

  • 1¼kg Salat, wie Charlotte, halbiert wenn großpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • Bündel vonSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder Frühlingszwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 1 EL Erdnüsse oder

    Eine Vielzahl von Ölen können zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ... t 1 TL schwarzer Senf, plus extra zu dienen

  • 1 EL Madras Currypaste
  • 200 g Badewanne fettarmer Naturjoghurt
  • 4 EL Mayonnaise
  • 4 Stöcke, dick geschnitten
  • zu verkaufen -er-eeEine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stängel um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

    Methode

Bringen Sie eine große Pfanne mit Salzwasser zum Kochen und fügen Sie dann die Kartoffeln hinzu. Zurück zum Kochen und kochen für 15 Minuten. Die Kartoffeln sollten nur bis zur Spitze eines Messers zart sein. Abtropfen lassen und 5-10 Minuten abkühlen lassen.

  1. Während die Kartoffeln kochen, trimmen Sie die Wurzeln von den Frühlingszwiebeln, dann schneiden Sie die weißen Zwiebelenden. Reservieren Sie die grünen Stiele. Erhitzen Sie das Öl in einem tiefen Topf, fügen Sie die Senfkörner hinzu und kochen Sie, bis sie anfangen zu springen und zu knallen. Fügen Sie die gehackte Frühlingszwiebel und Currypaste hinzu. Unter ständigem Rühren 2 Minuten kochen lassen.

  2. Geben Sie die Mischung in eine große Schüssel und rühren Sie den Joghurt und die Mayonnaise mit reichlich Salz und gemahlenem schwarzem Pfeffer hinein. Jetzt haben Sie die Wahl: Für jeden Tag können Sie die Schalen auf Salatkartoffeln halten, aber für die Unterhaltung sind es 10 Minuten, um sie zu entfernen - sie sehen besser aus und nehmen den Geschmack des Dressings leichter an.

  3. Alle bis auf 2 grüne Frühlingszwiebeln stopfen und zusammen mit den Kartoffeln und Sellerie in den Dressing geben und vorsichtig zusammenfalten, bis alles gleichmäßig bedeckt ist. Die restlichen Stängel im Wasser aufbewahren. Die Schale mit Frischhaltefolie abdecken und bis zum Verzehr kühlen.

  4. Zum Servieren die Kartoffeln eine gute Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und auf Raumtemperatur bringen. Wenn die Konsistenz des Dressings etwas dick erscheint, verdünnen Sie sie mit einem Schuss Milch oder Wasser. Den Salat in eine Servierschale geben. Die reservierten Frühlingszwiebeln in lange Stücke schneiden und mit ein paar Senfkörnern über den Salat streuen.

Senden Sie Ihren Kommentar