Zubereitung: 15 Min Koch: 20 Min. Einfacher Serviervorschlag 4 - 6 Dieser Salat ist köstlich mit Grillgerichten serviert oder serviert mit Couscous zum vegetarischen Mittagessen

  • Vegetarisch
  • Gesund

Ernährung:

  • kcal: 263
  • Fett: 19g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 17g
  • Zucker: 6g
  • Faser: 6g
  • Protein: 7g
  • Salz: 0.35g

Zutaten

  • 2oh-ber-geen

    Obwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), Die Aubergine wird als ...

  • 2-3 Esslöffel-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    400g Dose Kichererbsen

  • guter Bund frischer Koriander, grob gehackt
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • Für den Dressing

1 TL je und gemahlener Kreuzkümmel

  • Pa-preek-ahEin Gewürz, das für die ungarische Küche von zentraler Bedeutung ist durch das Trocknen einer bestimmten Art von ...

    1 TL klaren Honig

  • 1, Saft nur
  • Le-MonOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...

    4 EL-ol-iv oyl

  • Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...Methode

    Die Auberginen dick schneiden und über einem Grillgitter arrangieren. Leicht mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und grillen, bis es gebräunt ist. Drehen Sie sie um, bürsten Sie und würzen Sie wieder, dann kochen Sie, bis zart, ungefähr 8-10 Minuten insgesamt. Vom Grill nehmen und jede Scheibe in Viertel schneiden.

Die Kichererbsen abgießen und abspülen, dann in eine Schüssel mit Aubergine, Koriander und roter Zwiebel geben. Die Dressing-Zutaten in einem Schraubverschluss mischen, gut schütteln und dann den Salat anrichten.

Senden Sie Ihren Kommentar