Zubereitung: 10 Min Koch: 20 Min. Einfach 4 Portionen Diese rustikale Suppe ist super schnell und billig zu machen, aber voller Geschmack

  • Freezable
  • Vegetarisch
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 458
  • Fett: 7g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 84g
  • Zucker: 15g
  • Faser: 0g
  • Protein: 20g
  • Salz: 2.49g

Zutaten

  • 2 Teelöffel, plus extra zum Putzenol-iv oyl

    Wahrscheinlich am weitesten verbreitet Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 1, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 3 Knoblauchzehen
  • 750g, geschält und gewürfeltsüße Po-Tate-Toe

    Süßkartoffeln haben eine cremige Textur und einen süß-würzigen Geschmack, der sie ideal für herzhafte ...

  • 1l Gemüsebrühe
  • 2 ZweigeRose macht -mar-ee

    Das intensive, duftige Aroma von Rosmarin wird traditionell mit Lamm, Huhn und Wild kombiniert ...

  • 8 Scheiben Brot (Ciabatta ist gut)

Methode

  1. Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel anbraten, bis sie weich ist. 2 Knoblauchzehen zerdrücken, zu der Zwiebel geben und noch 1 Minute braten. Die Süßkartoffel einrühren, mit der Brühe bedecken und zum Kochen bringen. Die Blätter von einem der Rosmarinzweige abziehen und in die Pfanne geben. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffel weich ist.

  2. In der Zwischenzeit den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C / Gas erwärmen. 6. Das Brot auf ein Backblech legen und mit Olivenöl bestreichen. Die restliche Knoblauchzehe halbieren und die Schnittseite zusammen mit den Blättern aus dem zweiten Rosmarinzweig über das Brot streichen. Jahreszeit, dann backen Sie für 10 Minuten bis knackig und golden.

  3. Verwenden Sie einen Stabmixer, um die Suppe grob zu pürieren und fügen Sie einen Spritzer heißes Wasser hinzu, wenn es zu dick erscheint. Season gut, dann in gewärmte Schüsseln und servieren Sie mit den Toast.

Senden Sie Ihren Kommentar