Zubereitung: 30 Min Koch: 30 Min. Einfach 6 Portionen Diese rustikale Quiche wurde vereinfacht, indem sie ohne Backform direkt auf das Backblech gelegt wurde

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 620
  • Fett : 43g
  • gesättigt: 17g
  • Kohlenhydrate: 36g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 1g
  • Protein: 24g
  • Salz: 1.17g

Zutaten

  • 2 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    4, dünn geschnitten (versuchen Sie, eine Mischung aus verschiedenen Sorten zu verwenden, wenn Sie sie finden können)

  • corr-zjetDie Zucchini ist eine Vielzahl von Kürbis, was bedeutet, dass es aus der gleichen Familie wie Gurke ist, ...

    2 x 250g Wannen

  • ree-cot-aRicotta ist ein italienischer Käse aus Molke und traditionell ein Nebenprodukt von ...

    4

  • EiDas ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ...

    große Handvoll Basilikum verpackt Blätter, geschreddert

  • Gitter von
  • Nuss-megEiner der nützlichsten Gewürze für sowohl süß als auch pikant ...

    50g (oder vegetarische Alternative), gerieben

  • Parm-ee-zanParmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einem natürliche gelbe Rinde und reich, fruchtiger Geschmack. Es ...

    1 große Knoblauchzehe, zerkleinert

  • 500g Blätterteig
  • Schuss, zum Abstauben
  • fl-ow-erMehl ist ein pulverförmiger Inhaltsstoff, der in der Regel aus Weizen, Mais, Roggen, Gerste oder Reis hergestellt wird. Wie ...

    große Handvoll Pinienkerne

  • Methode

Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas erhitzen 6. Die Hälfte des Olivenöls in einer Pfanne erhitzen. Die Zucchini 5 Minuten lang goldbraun anbraten und beiseite stellen. In einer Schüssel den Ricotta mit den Eiern, Basilikum, Muskat, dem halben Parmesan und dem Knoblauch verquirlen. Beiseite legen.

  1. Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche zu einem groben, ca. 40 cm breiten Teig und geben Sie ihn auf ein Backblech. Verteilen Sie den Teig mit der Ricottamischung und lassen Sie einen 4 cm langen Rand. Die Zucchinischeiben in den Ricotta geben und über die Pinienkerne und den restlichen Parmesan streuen.

  2. Bringen Sie die Seiten über den Rand des Ricottas, drücken Sie, um die Füllung zu umschließen, und backen Sie dann für 30 Minuten, bis die Füllung aufgebläht und golden ist. Etwas abkühlen lassen und warm oder kalt mit einem knackigen grünen Salat genießen.

Senden Sie Ihren Kommentar