Ready in knapp 2 Stunden Easy serviert 4 Dieses Rezept ist ein chaotischer Job, aber die Abzahlung ist wohlriechendes Fleisch köstlich mit Zitrus-Kräuteraromen infundiert

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 1041
  • Fett: 50g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 86g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 7g
  • Protein: 67g
  • Salz: 4,79g

Zutaten

  • 2kg mehlig wie King Edward oder Maris Piper, geschältpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 1le-mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 EL grobes Meersalz
  • 1 extra große frische, ca. 2,7 kg / 6lbchik-de

    Hähnchen hat viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 6 Zweige, plus extra für die GarnierungRose-Mar-ee

    Rosmarin ist intensiv, duftendes Aroma traditionell gepaart mit Lamm, Huhn und Wild ...

  • 4 EL-ol-iv oylÖl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen. Es wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    400ml frische Hühnerbrühe (kaufen Sie zwei 300ml Kübel und verwenden Sie den Rest für den Salat)

  • Methode

Heizen Sie Ofen auf 220C / Ventilator 200C / Gas 7. Schneiden Sie die Kartoffeln in 2 große Stücke und in eine große Pfanne von gesalzenes Wasser. Zum Kochen bringen, 5 Minuten kochen und dann abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Olivenöl in eine sehr große, stabile Bratform geben und 5 Minuten erhitzen. Die Kartoffeln hineingeben und 20 Minuten kochen lassen.

  1. Währenddessen die Schale der Zitrone schälen (ein Gemüseschäler ist dafür ideal) und fein schneiden. Mischen Sie es mit dem Meersalz. Lege das Huhn auf ein Brett mit den Beinen, die auf dich zeigen, und mache jede Schnur, die umgebunden ist, rückgängig. Heben Sie die Haut um die Höhle und arbeiten Sie Ihre Finger unter der Haut über die Brust und Beine, so dass es vom Fleisch entfernt. Schieben Sie die salzigen Stückchen Zitronenschale unter die Haut und verteilen Sie sie so gleichmäßig wie möglich, gefolgt von vier Rosmarinzweigen, einer an jedem Bein und einer an jeder Brust. Dann legen Sie einen Zweig in den Vogel zusammen mit der geschälten Zitrone.

  2. Nehmen Sie die Dose aus dem Ofen, geben Sie den Kartoffeln einen guten Schütteln und ordnen Sie sie dann so an, dass Sie ein Gestell über die Bratform legen können. Dann das Huhn auf den Ständer stellen und 20 Minuten rösten. Drehe das Huhn um und drehe die Kartoffeln in das Fett, das vom Vogel abläuft. Zurück zum Ofen und für weitere 20 Minuten rösten, dann die Kartoffeln wieder wenden und weitere 20-30 Minuten kochen, bis die Hühnersäfte klar sind.

  3. Entfernen Sie die Bratform aus dem Ofen und legen Sie das Hähnchen auf eine Servierplatte und bedecken Sie es mit Folie, um es warm zu halten. 20 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln in eine Auflaufform geben und in den Ofen zurückgeben, bis sie knusprig sind. Das Fett aus der Bratform wegschütten und die Dose bei niedriger bis mittlerer Hitze auf das Kochfeld stellen. Die Hälfte der Brühe hinzugeben, dann zum Sieden bringen, den braunen Rückstand rühren und abschaben. Kochen, reduzieren bis dunkler und sirupartig. Füge den Rest der Brühe hinzu und bringe sie wieder zum Sieden, um sie zu reduzieren. Geschmack und Einstellung der Würze. Durch ein Sieb in einen vorgewärmten Soßenkrug gießen.

  4. Die Kartoffeln um das Huhn stapeln und mit den restlichen Rosmarinzweigen garnieren. Mit Soße und geschmortem Salat servieren.

  5. Einfrieren: Frieren Sie das Huhn am Ende von Schritt 2 für bis zu einem Monat. Tauen Sie gründlich auf, bevor Sie mit dem Rezept fortfahren.

Senden Sie Ihren Kommentar