Zubereitung: 10 Min Koch: 40 Min. Einfach serviert 4

Ein einfaches , klassischer fettarmer Pudding zur Verwendung von saisonalen Bramleys

  • ohne Nuss
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 284
  • Fett: 11 g
  • gesättigt: 7 g
  • Kohlenhydrate: 47 g
  • Zucker: 45 g
  • Ballaststoffe: 0 g
  • Eiweiß: 3g
  • Salz: 0,19g

Zutaten

  • 4 Kochäpfel, entkernt, aber ganz belassen
  • 2 Stiel Ingwerbällchen, fein gehackt
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • 4 Pflaumen, gehackt
  • 50g leichter Muscovado-Zucker
  • 1 ELButt-Err

    Butter ist gemacht, wenn Milchsäurebakterien zur Creme hinzugefügt werden und zu ...

  • 4 große Schaufeln Vanilleeis der guten Qualität gärte, um zu dienen

Methode

  1. Ofen auf 200C / Gebläse 180C / Gas erhitzen 6. Verwenden Sie ein scharfes Messer, ein a Linie um den Äquator jedes Apfels. Legen Sie sie in eine Auflaufform mit einem kleinen Spritzer Wasser in den Boden.

  2. In einer Schüssel den Ingwer, Zimt, Pflaumen und Zucker mischen. Die Mischung in die Äpfel füllen, so dass sie gut verpackt sind. Mit etwas Butter bestreichen und für 35-40 Minuten backen, oder bis sie gar sind. Um zu testen, stechen Sie mit einem scharfen Messer - es sollte gerade hindurch gleiten. Die Äpfel können bis zu einem Tag gekocht werden und dann vor dem Essen im Ofen oder in der Mikrowelle erwärmt werden.

  3. Aus dem Ofen nehmen und die Äpfel mit der in der Schüssel verbliebenen Flüssigkeit anbraten. Heiß oder warm mit dem Eis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar