Vorbereitung: 15 Min Koch: 8 Min. Einfach 2 Portionen Dieses Rezept ist leicht zu verdoppeln, um vier zu servieren, wenn Sie viel übrig gebliebenes Huhn haben; wenn Sie weniger haben, stoßen Sie das Protein mit einer Handvoll Cashews

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 588
  • Fett: 15,5 g
  • gesättigt: 3,2 g
  • Kohlenhydrate: 70,4 g
  • Zucker: 18,4 g
  • Faser: 7,6 g
  • Protein: 42 g
  • Salz: 4,1 g

Zutaten

  • 2 TL Maismehl
  • 2 EL oder Soja

    Eine Würze oft in der vietnamesischen und thailändischen Küche verwendet. In Vietnam ist es in der Regel aus Garnelen ...

  • 1 ELShuh-ga

    Honig und Sirups aus konzentriertem Fruchtsaft waren die frühesten bekannten Süßstoffe. Heute, ...

  • 2 Blöcke Medium Eiernudeln
  • 1 EL

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sonnenblume ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 1 große rote Paprika, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 4, in Scheiben geschnittenSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 200 g Restbraten, geschreddertChik-en

    Huhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 1 TL gemahlener Koriander
  • & Frac12; TL Chilli Pulver
  • 100 g gefrorene Erbse
  • & Frac12; eine 20g Packung oder Koriander, Blätter grob geschreddertba-zil

    Am engsten mit mediterraner Küche verbunden, aber auch sehr verbreitet in ...

Methode

  1. Mischen Sie das Maismehl mit der Fischsauce und Zucker, dann nach und nach 8 EL Wasser, bis glatt. Kochen Sie die Nudeln in einer Pfanne mit kochendem Wasser für 4 Minuten.

  2. Inzwischen das Öl in einem Wok erhitzen, dann die Paprika, den Knoblauch und die Frühlingszwiebeln etwa 3 Minuten lang anbraten. Das Hähnchen, die Gewürze und die Erbsen hineingeben, ein paar Sekunden weiterbraten, dann die Fischsauce und die Mehlmischung einfüllen. Rühren Sie, bis verdickt, dann werfen Sie die abgeleiteten Nudeln und Basilikum oder Koriander hinein.

Senden Sie Ihren Kommentar