Vorbereitung: 10 Min Koch: 25 Min. Einfach 4 Portionen Dieses beruhigend einfache Gericht ist voll von gesunden, rauchigen Aromen

  • Vegetarier
  • Vegan

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 321
  • Fett: 11 g
  • gesättigt : 1g
  • Kohlenhydrate: 51g
  • Zucker: 3g
  • Faser: 5g
  • Protein: 9g
  • Salz: 0,67g

Zutaten

  • 200g braunr-eye-s

    Reis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, das ist am meisten angebaut und am meisten ...

  • 3 EL natives extra-Rapsöl oder-ol-iv-ÖlWahrscheinlich das am meisten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    200 g Frühlingsgrün oder Mangold (getrimmtes Gewicht), gewaschen und grob gehackt

  • 3 Knoblauchzehen, fein geschnitten
  • 400 g Dose Butterbohnen, gespült und abgetropft
  • & frac12; TL Kreuzkümmel
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • Naturjoghurt, zu servieren (optional)
  • Methode

Spülen Sie den Reis in kaltem fließendem Wasser, bis es klar ist. Bringen Sie eine große Pfanne Wasser zum Kochen, kochen Sie den Reis für 20-25 Minuten, dann abtropfen lassen.

  1. Legen Sie eine breite, Deckel-Pfanne bei mittlerer Hitze mit 2 EL Öl. Fügen Sie die Grüns, Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie, mit dem Deckel auf, sich häufig rührend, bis die Grüns leicht gedämpft werden und verwelkt sind, ungefähr 4-5 Minuten. Den Knoblauch hinzufügen und kochen, bis er duftet, dann die Butterbohnen hinzufügen und unter Rühren kochen, bis sie durchgeheizt sind. Fügen Sie das restliche Öl, dann die Kreuzkümmel und geräucherte Paprika hinzu. Umrühren, bis alles gleichmäßig vermischt ist. Servieren Sie den gekochten Reis mit einem Klecks Joghurt, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar