Zubereitung: 10 Min Koch: 8 Min. Einfach zu bedienen 1

Diese schnelle Mahlzeit ist ideal um einen Abend aufzuwärmen

Ernährung:

  • kcal: 823
  • Fett: 44g
  • gesättigt: 25g
  • Kohlenhydrate: 79g
  • Zucker: 7g
  • Faser: 3g
  • Protein: 33g
  • Salz: 2,19g

Zutaten

  • 2 TL Öl
  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 1, fein gehacktSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln , Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 2 TL fein gehackte frische Wurzeljin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, Ingwer ist die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • 1 grün, entkernt und fein gehacktChill-ee

    Ein Teil der Familie Paprika, Chillies kommen in Dutzenden von Sorten und Farben (aus grün ...

  • Saft von & Frac;ly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

  • 100g roh, jede Größepraw-n

    Es gibt Tausende von verschiedenen Arten von Garnelen, aber Tiger, König und Nordatlantik sind die ...

  • 165ml DoseKo-ko-Nuss Mühle-k

    Kokosmilch ist nicht das ein bisschen opake Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

  • 100 ml Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 100 g getrocknete Eiernudeln
  • gehackter Koriander, zum Servieren

Zubereitung

  1. Öl in einer großen Pfanne oder im Wok erhitzen. Wenn es heiß ist, Knoblauch hineingeben Zwiebel, Ingwer und grüne Chilischoten 3-4 Min. bei mittlerer Hitze garen, dann den Limettensaft einpressen

  2. Garnelen einrühren, Kokosmilch und Brühe hinzugeben und 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen Die Garnelen sind pink.

  3. Unterdessen kochen Sie Ihre Eiernudeln in einer Pfanne mit kochendem Wasser für 4 Minuten, bis sie weich sind. Abtropfen lassen, in die Laksa-Pfanne geben, abschmecken und in einer Schüssel mit Koriander servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar